« Freeware: Thucydides | Start | MacOrama für den 19. August 2004 »

19.08.2004

iPod hat Japan im Griff

ipodjapTrotz (oder gerade wegen) der Zombie Models ist nicht nur der iPod mini in Japan ein riesiger Erfolg. Wie AP heute berichtet sind unter den acht meistverkauften japanischen MP3 Playern sechs ein iPod. Um dies weiter anzuheizen hat Apple eine weitläufige Kampagne gestartet und Ende August wird der zweite Retail Store in Osaka eröffnet (ein dritter soll 2005 folgen). Einzig fehlend ist der iTMS Japan, dieser soll nun erst im kommenden Jahr verwirklicht werden. "First of all, the iPod design is cute," said movie star Shosuke Tanihara, who listens to Prince and Janet Jackson with his iPod while cooking pasta at home or driving his Mercedes. "Japanese electronics products may come packed with a lot of functions, but they usually have more buttons and their designs are cluttered." Wie das halt so ist, im Leben von japanischen iPod (mini) Käufern. Mehr zum iPod im Japan gab es hier im fscklog.

Posted by Leo at 10:26 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200d83507118f53ef

Listed below are links to weblogs that reference iPod hat Japan im Griff:

Kommentare

Feed You can follow this conversation by subscribing to the comment feed for this post.