« Apple Huldigung | Start | 13 Kakerlaken für einen iPod und Oktoberfest in Cupertino »

9.10.2004

Mehrere email Adressen mit einem mail.app Account nutzen

Apple's Mailprogramm verblüfft immer wieder mit praktischen und ziemlich undokumentierten Funktionen. So lassen sich problemlos mehrere email (Alias)Adressen mit einem einzigen Account nutzen, besonders angenehm für Domaininhaber oder auch .mac-Kunden, die ihre diversen Aliase nur ungern in zahlreiche Mailbox-Konstrukte packen wollen. Erreichen lässt sich dies sehr unproblematisch, indem bei Einrichtung eines Accounts die Alias-Adressen kommatisch getrennt hintereinander eingegeben werden.
mail.app account konfiguration
Mail.app ist dabei intelligent genug, um bei einer Antwort die entsprechende Absenderadresse richtig auszuwählen (der ursprüngliche Tipp stammt von Justin French, via 43 Folders, via /blog).

Posted by Leo at 17:59 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200d834574c0669e2

Listed below are links to weblogs that reference Mehrere email Adressen mit einem mail.app Account nutzen:

» Mehrere Mailadressen des selben Accounts mit Mail.ap nutzen from frontflash.de
ist es der selbe Anbieter einfach die weiteren Adressen in den Einstellunges des Accounts hinzufügen [Mehr erfahren]

verlinkt am 09.10.2004 18:18:48

» mail.app: Mehrere Email-Adressen mit einem Account from Lummaland - das Weblog
Das hätte Apple auch gerne mal dokumentieren können. Einfacher geht es nicht, mehrere Email-Adressen mit einem Account zu nutzen. [via: [Mehr erfahren]

verlinkt am 09.10.2004 19:36:18

» Mehrere Emailadressen from Switchpack
fscklog und Nico berichten nun auch von der Möglichkeit, mehrere Mailadressen in einem Mailkonto bei Mail.app angeben zu können. Bei Switchpack bereits Mittwoch Nacht zu lesen. Ein tolles Feature. Ich dachte schon, es sei an alter Hut.... [Mehr erfahren]

verlinkt am 09.10.2004 23:21:19

» Mehrere E-Mail-Adressen mit einem Account in Mac Mail nutzen?! from Outclub blog
Ich hab gestern 2 Stunden nach einer passenden Einstellung gesucht, um meine Alias-Mail-Adressen in das Mailprogramm vom Mac zu bekommen. Doku gelesen, Internet durchsucht usw. und dabei nichts passendes gefunden. Gerade habe ich also noch einmal Goog [Mehr erfahren]

verlinkt am 30.03.2008 16:41:13

Kommentare

Feed You can follow this conversation by subscribing to the comment feed for this post.