« Apple-Patentanträge: Oberfläche und Fernbedienung für digitalen Videorekorder | Start | Ziphone 2.6: Optimierter Jailbreak für den iPod touch [Update: Spamming AT] »

14.03.2008

Innere Verbrennungen bei iPod touch und MacBook Pro

Bilder von zwei zu stark erhitzten mobilen Apple-Produkten drehen gerade ihre Online-Runde. Der von einem Engadget-Leser schwammig fotografierte iPod touch schmorte direkt unter der Glasscheibe, ungefähr auf Höhe von ARM-Prozessor bzw. WLAN-Antenne und der Verbindung vom Akku zum Logicboard:
touch_schmor.jpg
Apple tauschte den iPod touch laut Engadget anstandslos aus.
Der zweite Fall ist ein sehr ungewöhnlich entflammtes MacBook Pro - dabei scheint der Akku ausnahmsweise keine Rolle gespielt zu haben:
mbp_fl.jpg
Foto: Bayliss.
Auch hier wurde glücklicherweise niemand verletzt und Apple kümmert sich um ein Ersatzgerät. Ein Kommentar zu beiden Schadensfällen steht allerdings noch aus.

Posted by Leo at 01:25 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200e55111bbba8833

Listed below are links to weblogs that reference Innere Verbrennungen bei iPod touch und MacBook Pro:

Kommentare

Feed You can follow this conversation by subscribing to the comment feed for this post.