« Apple verklagt Psystar | Start | App Store: VNC-Client für iPhone und iPod touch »

15.07.2008

Apple testet iPhone OS 2.0.1 (Build 5B103)

5B103.jpg
Apple testet intern die erste Aktualisierung für die iPhone 2.0-Software. Serverlogs von Boy Genius und AppleInsider zeigen Zugriffe aus der Bay Area mit iPhone OS 2.0.1 Build 5B101 und 5B103. An Entwickler wurde diese Version bislang nicht verteilt, insofern bleibt der exakte Inhalt unklar - dürfte aber kaum über ein Sammelsurium an Bugfixes herausreichen.
Insbesondere im Zusammenspiel mit Drittapplikation reicht die Spanne von Programmabstürzen bis hin zu kompletten Systemhängern und auch bei Apples Applikationen hakt es teils noch gewaltig - so verhält sich z.B. das Adressbuch erstaunlich träge nach dem Öffnen, eine Sucheingabe ist meist erst nach mehrsekündiger Wartezeit möglich.

Posted by Leo at 18:12 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200e5539fc0608833

Listed below are links to weblogs that reference Apple testet iPhone OS 2.0.1 (Build 5B103):

» FW 2.0.1 für iPhone 3g??? from Y-M-E Blog
Bereits seit gestern machen neue Gerüchte die Runde. Es macht den Anschein als wären die ersten Geräte bereits mit einer neuen Firmware Version (2.0.1) im Web unterwegs. Dies behaupten zumindest einige Weblog / Webseiten Betreiber welche entsprechen... [Mehr erfahren]

verlinkt am 15.07.2008 23:26:30

Kommentare

Feed You can follow this conversation by subscribing to the comment feed for this post.