« iTunes 8.0.1 und Apple TV 2.2 [Update] | Start | The reports of Steve Jobs' heart attack are greatly exaggerated [Update] »

3.10.2008

Einheits-Sammelsurium: flickr für MobileSafari, iTunes-Lizenzzahlungen, Hintergrund-App, die russische iPhone-Bob, etc.

flickr_mobile.jpg
Die neue für MobileSafari optimierte flickr-Version (m.flickr.com) ist -knapp zusammengefasst- hervorragend. In Kombination mit den seit iPhone OS 2.1 beim E-Mail-Versand wohlbehaltenen EXIF-Daten lässt sich flickr inzwischen wirklich angenehm vom iPhone aus nutzen.
--

Das Copyright Royalty Board fällte seine Entscheidung über die Lizenzzahlungen bei digitalen Downloads, die in den vergangenen Tagen allerhand heiße Luft über eine Schließ-Drohung des iTunes Stores hervorbrachte.
Ergebnis: Es ändert sich nichts, die bisherigen Abgaben bleiben für die nächsten fünf Jahre konstant. Dies war offensichtlich der Mittelweg zwischen den Forderungen von Musikindustrie sowie Online-Store-Vertretung DiMA und der geforderten Abgabeerhöhung der Rechteinhaber.
--

app_background.jpg
Interessante App für Jailbreaker: «Backgrounder is a Mobile Substrate-based extension to iPhone/iPod Touch's SpringBoard application launcher that allows applications to run in the background (applications are normally terminated upon suspension).»
--

Forbes schreibt ausführlich über Stanza, einen kostenlosen E-Book-Reader für iPhone und iPod touch (iTunes-Affiliate-Link), der inzwischen fast 400.000-Mal heruntergeladen wurde und damit, so der wenig sinnvolle Vergleich, vermutlich weiter verbreitet sei als Amazons Kindle oder Sonys E-Book-Reader. Auch die hinter Stanza steckende Firma plant für das kommende Jahr, über die Applikation aktuelle Buchtitel zum Kauf anzubieten.
--

Vereinfachter Plattformwechsel bei Adobe: «"Wer beispielsweise mit CS3.3 von Windows auf Mac OS umsteigen möchte, muss lediglich die Versandkosten für die neue Software bezahlen", erklärt der Pressesprecher von Adobe. Das Gleiche gelte für Einzel-Applikationen wie Photoshop oder InDesign und selbstverständlich auch, wenn Mac-User wechseln wollen. Allerdings sei immer ein Upgrade auf die neueste Version Voraussetzung», so n-tv.de. (Danke, Matthias!)
--

iphonebob_ru.jpg
Nutzloser Fakt des Tages: Der russische iPhone-Bob ist weiblich. (via Timo)
--

vsbt.jpg
Apple geht anwaltlich gegen das Logo der Victoria School of Business and Technology vor.
--

Den Umgebungsinformationssammler AroundMe gibt es aktuell kostenlos: iTunes-Affiliate-Link (Danke, Matthias!)
--

acoustics_iphone.png
Apple sucht einen 'Acoustics Engineer' fürs iPhone - hoffentlich feilt dieser weiter am Lautsprecher. (Danke, Ulrich!)
--

Gute Wochenendlektüre:
John Gruber fasst die Debatte um die App Store-Willkür trefflich zusammen und stellt die drei zentralen Problempunkte heraus: «(1) APP IDEAS ARE REJECTED ONLY AFTER THE APPS ARE ACTUALLY BUILT; (2) THERE EXIST SECRET UNPUBLISHED RULES REGARDING WHAT IS ALLOWED; AND (3) WHEN APPS ARE REJECTED FOR VIOLATING THE UNPUBLISHED RULES, APPLE REFUSES TO STATE JUST WHAT THESE RULES ARE».

Einer der iFund-Risikokapitalgeber schreibt über die "Filter" für Killerapplikationen (hauptsächlich bezogen auf Spiele).
--

dellosx.jpg
Nachdem gestern das Thema der modifizierten Netbooks erneut aufkam, sei heute auf die Anleitung von Uneasy Silence verwiesen, um Mac OS X 10.5.5 auf Dells Inspiron Mini 9 zu befördern.
--

Ausgiebiger Blick auf das iPhone-SDK bei ars technica.
--

cursor_inf.png
Apple-Patentantrag für einen Cursor mit Zusatzinformationen: «In a graphical user interface, when a cursor is positioned over an icon or link associated with a target, the appearance of the cursor changes to present information describing or related to the target. Such information can include, for example, an excerpt of the contents of the target, and/or meta-data for the target, and/or an indication of what application or applications may be used to open the target».
--

ikenn.de - für MobileSafari optimierte Kennzeichensuche. (via iFun.de/iPhone)
--

blueskies.jpg
Blue Skies kostet übers Wochenende 1,60 Euro statt 4 Euro (iTunes-Affiliate-Link) und sei zum reduzierten Preis in jedem Fall empfohlen. Ob einem der Hubschrauber-Shooter behagt, kann man mit der kostenlosen Lite-Version (iTunes-Affiliate-Link) herausfinden.

Posted by Leo at 14:15 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e201053528e3ae970c

Listed below are links to weblogs that reference Einheits-Sammelsurium: flickr für MobileSafari, iTunes-Lizenzzahlungen, Hintergrund-App, die russische iPhone-Bob, etc.:

Kommentare

Feed You can follow this conversation by subscribing to the comment feed for this post.