« Tarifvergleich: T-Mobile G1 und iPhone 3G | Start | Programmübergreifendes Copy&Paste für das iPhone OS durch Clippy (Jailbreak vorausgesetzt) »

20.01.2009

T-Mobile: Neue Tarife (und Preissenkung?) für das iPhone 3G zeichnen sich ab [Update_2]

In den kommenden zwei Monaten erneuert T-Mobile sein 'Tarifportfolio' und dies betrifft auch das iPhone 3G, wie mir aus zuverlässiger Quelle zugetragen wurde. Da folgende Informationen aber offiziell noch nicht bestätigt sind, bleiben diese vorerst mit Vorbehalt und ohne Gewähr zu genießen: Ab Februar bzw. März werden iPhone-Bestandskunden angeblich die Möglichkeit haben, in die neuen Tarife zu wechseln (nur auf Wunsch, keine Zwangsumstellung).
Allerdings veranschlagt T-Mobile in den künftigen niedrigeren Tarifen 5 Euro pro Monat für Instant Messaging und das Datenvolumen darf ausschließlich mit dem Mobiltelefon verbraucht werden («Das enthaltene Datenvolumen darf nur mit einem Handy ohne angeschlossenen oder drahtlos verbundenen Computer genutzt werden. Eine Nutzung mit Data Cards, Data USB Sticks, Surfboxen oder Embedded Notebooks ist nicht Gegenstand des Vertrages», so T-Mobile im Kleingedruckten zu den Combi Flat-Tarifen, die heute auch für das G1 vorgestellt wurden) - inwiefern beide Punkte faktisch und technisch durchgesetzt werden, bleibt offen.

Auch dürfte der Gerätepreis für das iPhone 3G in den kommenden Wochen (leicht) sinken, Details zu den künftigen Preisen stehen allerdings noch aus. In Österreich reduzierte T-Mobile gerade das 8GB iPhone 3G im höheren Supreme-Vertrag um 98 Euro auf einen neuen Preis von 1 Euro - ein mögliches erstes Anzeichen für eine Lagerräumung des 8GB-Modells. Im vergangenen Jahr hatte Apple Anfang Februar ein iPhone mit doppelter Speicherkapazität vorgestellt.

Nachfolgend eine Übersicht der neuen 'Combi Flat' und 'Combi Relax'-Tarife, die ab Februar bzw. März für Smartphones allgemein von T-Mobile angeboten werden und auch dem iPhone offenstehen dürften. Complete-Bestandskunden müssen, wie bereits erwähnt, nicht in die neuen Tarife wechseln. Unklar bleibt, ob auch die Complete-Tarife weiterhin für Neukunden angeboten werden.

Update 20.01.09 17:40 Uhr: "Vorerst" bleiben die Complete-Tarife bestehen, so T-Mobile auf Nachfrage. "In Bälde" sollen Neuigkeiten zu den Tarifen bekanntgegeben werden.

Update_2 21.01.09 17:55 Uhr: Ein ärgerlicher Fehler hatte sich bei Combi Flat S und Combi Relax 120 eingeschlichen, beide enthalten -ebenso wie Complete M- nur 300 Megabyte an Datenvolumen bis die Geschwindigkeit gedrosselt wird. (Danke, Pipu!)

Ab Februar 2009:

Combi Flat XS:
24,95 Euro pro Monat
Datenvolumen: 200 MB
jedes weitere Megabyte 0,49 Euro (maximal 100 Euro)
WLAN-Flat: Nein
Minutenpreise
ins deutsche Festnetz: 0,29 Euro
zu T-Mobile: 0,29 Euro
Zu anderen dt. Mobilfunknetzen: 0,29 Euro
Wochenend-Flat: Ja
SMS: 0,19 Euro
Instant Messaging: 4,95 Euro

Combi Flat S (Mobilfunknetz):
44,95 Euro pro Monat
Datenvolumen: 300 MB, danach Geschwindigkeitsdrosselung
WLAN-Flat: Ja
Minutenpreise
ins deutsche Festnetz: 0,29 Euro
zu T-Mobile: Flatrate
Zu anderen dt. Mobilfunknetzen: 0,29 Euro
Wochenend-Flat: Ja
SMS: 0,19 Euro; zu T-Mobile inklusive
Instant Messaging: 4,95 Euro

Combi Flat S (Festnetz):
44,95 Euro pro Monat
Datenvolumen: 300 MB, danach Geschwindigkeitsdrosselung
WLAN-Flat: Ja
Minutenpreise
ins deutsche Festnetz: Flatrate
zu T-Mobile: 0,29 Euro
Zu anderen dt. Mobilfunknetzen: 0,29 Euro
Wochenend-Flat: Ja
SMS: 0,19 Euro; zu T-Mobile inklusive
Instant Messaging: 4,95 Euro

Combi Flat M:
59,95 Euro pro Monat
Datenvolumen: 1 GB, danach Geschwindigkeitsdrosselung
WLAN-Flat: Ja
Minutenpreise
ins deutsche Festnetz: Flatrate
zu T-Mobile: Flatrate
Zu anderen dt. Mobilfunknetzen: 0,29 Euro
Wochenend-Flat: Ja
SMS: 0,19 Euro; zu T-Mobile inklusive
Instant Messaging: inklusive

Combi Flat L:
119,95 Euro pro Monat
Datenvolumen: 1 GB, danach Geschwindigkeitsdrosselung
WLAN-Flat: Ja
Minutenpreise
ins deutsche Festnetz: Flatrate
zu T-Mobile: Flatrate
Zu anderen dt. Mobilfunknetzen: Flatrate
Wochenend-Flat: Ja
SMS: 3.000 in sämtliche Netze
Instant Messaging: inklusive


Ab März 2009:

Combi Relax 60:
29,95 Euro pro Monat
Datenvolumen: 200 MB
jedes weitere Megabyte 0,49 Euro
WLAN-Flat: Nein
Inklusivminuten in alle Netze: 60
Weitere Minuten: 0,29 Euro
Wochenend-Flat: Ja
Inklusiv-SMS: Nein

Combi Relax 120:
49,95 Euro pro Monat
Datenvolumen: 300 MB, danach Geschwindigkeitsdrosselung
WLAN-Flat: Ja
Inklusivminuten in alle Netze: 120
Weitere Minuten: 0,29 Euro
Wochenend-Flat: Ja
Inklusiv-SMS: 40

Combi Relax 240:
69,95 Euro pro Monat
Datenvolumen: 1 GB, danach Geschwindigkeitsdrosselung
WLAN-Flat: Ja
Inklusivminuten in alle Netze: 240
Weitere Minuten: 0,29 Euro
Wochenend-Flat: Ja
Inklusiv-SMS: 150
Instant Messaging: Flatrate

Combi Relax 1200:
89,95 Euro pro Monat
Datenvolumen: 1 GB, danach Geschwindigkeitsdrosselung
WLAN-Flat: Ja
Inklusivminuten in alle Netze: 1.200
Weitere Minuten: 0,09 Euro
Wochenend-Flat: Ja
Inklusiv-SMS: 300
Instant Messaging: Flatrate

MMS-Preise wurden ausgeklammert, da fürs iPhone (derzeit) irrelevant.

Posted by Leo at 01:15 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e2010536dc5936970b

Listed below are links to weblogs that reference T-Mobile: Neue Tarife (und Preissenkung?) für das iPhone 3G zeichnen sich ab [Update_2]:

» TarifMonopoly mit dem Google G1 von TMobile from CYBERBLOC
Seit gestern sind die Details zur Markteinfhrung des G1 durch TMobile bekannt geworden (siehe hierzu: heise, Golem und SPON). Beschftigen wir uns an dieser Stelle weniger mit der Technik, diese ist hinreichend im Vorfeld schon besprochen worden. Viel i... [Mehr erfahren]

verlinkt am 20.01.2009 12:25:49

Kommentare

Feed You can follow this conversation by subscribing to the comment feed for this post.