« Stilles Update für MacBook White: 2,13GHz Core 2 Duo, größere Festplatte [Update] | Start | iPod shuffle 3G: Software-Version 1.1 und VoiceOver Kit 1.1 »

27.05.2009

Bericht: Urlausbssperre bei T-Mobile ab Mitte Juni 2009

Nach Informationen von iPhone-Ticker.de verhängte T-Mobile angeblich eine Urlaubssperre ab dem 15. Juni: «So gilt offensichtlich ab dem dritten Juni-Mittwoch ein Urlaubsstop für alle Promotoren und ausgewählte Vertriebspartner. Als Grund wird eine Geräte-Einführung angegeben». Leider gibt der Beginn einer Urlaubssperre, selbst wenn diese in Hinblick auf das kommende iPhone erteilt worden sein sollte, keinen punktgenauen Hinweis auf den Verkaufsstart. AT&T-Mitarbeiter in den USA mussten die vergangenen zwei Jahre über ebenfalls ab dem 15. Juni auf ihren Urlaub verzichten, dabei gelangte das iPhone 2007 erst Ende Juni und 2008 sogar erst am 11. Juli in den Handel - einen Tag vor dem Ende der letztjährigen Urlaubssperre. (Danke, Tom!)

Posted by Leo at 12:20 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
http://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e201156fb40932970c

Listed below are links to weblogs that reference Bericht: Urlausbssperre bei T-Mobile ab Mitte Juni 2009:

Kommentare

Feed You can follow this conversation by subscribing to the comment feed for this post.