« Game Center in iOS 4.1: Läuft auf 2G iPod touch aber nicht auf iPhone 3G | Start | iOS 4.1 steht für iPhone und iPod touch zur Installation bereit [Update_2] »

8.09.2010

Apple-Updates: Safari 5.0.2, iWeb 3.0.2, Bugfixes für iDisk- und Mein-iPhone-Suchen-App

Apple veröffentlichte in der vergangenen Nacht eine Reihe von Bugfix-Updates für eigene Anwendungen bzw. Apps:
safari502.png
Safari 5.0.2 "enthält Verbesserungen für die Kompatibilität und Sicherheit, einschließlich: Behebung eines Problems, bei dem Benutzer keine Webformulare senden konnten. Behebung eines Problems, bei dem Webinhalte nicht korrekt dargestellt wurden, wenn ein „Google Bilder“-Suchergebnis mit installiertem Flash 10.1 angezeigt wurde. Herstellung einer verschlüsselten, authentifizierten Verbindung zur Safari-Erweiterungsgalerie." Das Update schließt außerdem zwei Sicherheitslücken in WebKit, die für Nutzer von 10.4.11 mit Safari 4.1.2 beseitigt werden.
iWeb 3.0.2 bietet kleinere Verbesserungen für die Kommentar- und Suchfunktion.
MobileMe iDisk 1.2.1 (iTunes-Affiliate-Link) "behebt ein Problem, das das Öffnen von Paketdateien (z.B. einige Keynote-Dateien) in der entsprechenden iPad-Apps verhinderte. Gedrehte Bilder werden nun beim Öffnen in der richtigen Orientierung angezeigt" und "diverse Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen" sollen ebenfalls enthalten sein.
"Mein iPhone suchen" unterstützt in Version 1.0.1 (iTunes-Affiliate-Link) den neuen iPod touch und führt "verschiedene Fehlerbehebungen" mit sich. (Danke an CiGG, @aschilling und @sbuhlert!)

Posted by Leo at 08:18 | Permalink

Kommentare

Feed You can follow this conversation by subscribing to the comment feed for this post.