« Steve Jobs: 7" Tablets sind "Dead on Arrival", 250.000 Apple TVs verkauft, strategische Kaufgelegenheiten | Start | iLife ’11 und "MBA (Need official name)" in Apples Diskussionsforum aufgetaucht »

20.10.2010

Winzige weitere Details zum erwarteten 11,6" MacBook Air

macbookair_proto.jpg
Sollte es tatsächlich heute Abend vorgestellt werden, dann ist nicht mehr allzu viel Geduld für die endgültigen Spezifikationen des neuen MacBook Air aufzubringen, doch Engadget überbrückt die Wartezeit mit einigen kleineren Zusatzangaben, die das bisherige Bild ergänzen: Das neue MacBook Air wird angeblich das erwartete 11,6" Display mit sich bringen und entsprechend kleiner ausfallen, zugleich aber ungefähr die gleiche "Dicke" aufweisen wie das bisherige MacBook Air auch. Als Prozessor kommt ein Core 2 Duo mit 2,13 GHz zum Einsatz (optional eventuell 2,33Ghz) und 2GB Arbeitsspeicher in der "Basiskonfiguration". Zu den vorhandenen Anschlüssen zählen Mini-DisplayPort, 2xUSB (links und rechtsseitig), SD-Kartensteckplatz und MagSafe-Anschluss. Das Trackpad soll dem Multitouch-Trackpad des MacBook Pro entsprechen und der Anschaltknopf wandert angeblich als Teil der schwarzen Tastatur neben die verkleinerte (und auf dem MacBook Air sowieso tendenziell unbenötigte) Eject-Taste. Einhergehend mit der Neuvorstellung des 11,6" MacBook Air soll auch das 13,3" MacBook Air aktualisiert werden.

Posted by Leo at 11:20 | Permalink

Kommentare

Feed You can follow this conversation by subscribing to the comment feed for this post.