« Endlich: Tweetbot fürs iPad | Start | Was Apple von Chrome für Android lernen könnte [Update] »

9.02.2012

Erweiterung Detox ent-t.co-t Safari-Verlauf

tco_safari.png
Seit Twitter sämtliche Links mit seinem eigenen URL-Kürzer zwangswrappt, besteht der Verlauf in Safari schnell aus wenig hilfreichen t.co-Einträgen – zumindest bei fleißigen Twitter-Nutzern, die allerhand dort weitergereichte Links aufsuchen. Abhilfe schafft Shaun Imans Safari-Erweiterung "Detox": Sie packt die entkürzte URL wieder in die Safari-History. (via Daring Fireball)

Posted by Leo at 23:44 | Permalink

Kommentare

Feed You can follow this conversation by subscribing to the comment feed for this post.