« iOS 5.1 streicht Safaris unhilfreiches Bookmark-Vorsetzen | Start | Die obligatorische Diskussion über gelbstichige iPad-Displays »

17.03.2012

Mountain Lion DP 2 fragt vor Adressbuchzugriff

contactsprivac_10.8.jpg

Nicht nur iOS soll künftig auf den Adressbuchzugriff von Apps hinweisen, auch OS X 10.8 scheint dies so zu handhaben – zumindest in der Developer Preview 2 wie dcurtis aufführt. Die Einstellungen zum Adressbuchzugriff sind dabei stark an die Ortseinwilligung angelehnt und führen auch alle Anwendungen auf, die in den vergangenen 24 Stunden jeweils auf die eigenen Kontaktdaten zugegriffen haben.

Posted by Leo at 01:30 | Permalink

Kommentare

Feed You can follow this conversation by subscribing to the comment feed for this post.