« Sonntagslektüre: Der kartografierte Maps-App-Nutzer | Start | Der armselige Serien-Zustand des deutschen iTunes Stores »

2.09.2012

Tipp: Mountain-Lion-Benachrichtigungen wegwischen

Screen Shot 2012-09-02 at 16.00.17.png

Es war mir bislang völlig entgangen, dass man die statischen Hinweis-Benachrichtigungen in Mountain Lion einfach vom Bildschirm wischen kann – entweder mit einem Zwei-Finger-Wisch von links nach rechts auf dem Trackpad oder einem Ein-Finger-Wisch auf der Magic Mouse. Auch dafür muss zwar der Cursor über der Benachrichtigung schweben, aber immerhin erspart es das zielgenauere Klicken der Schaltfläche.
Im 10.8-Nachrichtenzentrum funktioniert ein Wegwischen einzelner Benachrichtigungen leider ebensowenig wie unter iOS - da könnte sich Apple dringend eine weitere Scheibe an den wischfreudigen Benachrichtigungen in Android 4.x abschneiden. (via lifehacker)

Posted by Leo at 16:42 | Permalink

Kommentare

Feed You can follow this conversation by subscribing to the comment feed for this post.