« Weiteres: | Start | Einflugschneise »

26.08.2003

Wundersames

Hauptthema heute waren sicherlich die angeblich zurückgerufenen G5 PowerMacs, komplett losgetreten heute morgen um kurz nach elf durch macnews.
Der weitere Verlauf lässt sich einfachheitshalber angemessen kommentiert bei IT&W nachlesen.
Bis zu macnn ist die Nachricht letztendlich gelangt, die anderen amerikanischen Newsspezialisten schwiegen sich nämlich ansonsten äußerst hartnäckig aus, was diese merkwürdigen Lieferprobleme betraf.
Und auch auf Seite 2 bei macrumors.com war folgendes zu lesen:
"A few unsubstiated rumors are floating around the European web..."
"Seltsamerweise" fischte ich vorhin folgende Google-Suchanfrage aus meinen Referrern:
'Mactechnews peinlich'

Recht wenig informatives zu 7B44 gab es bei appleinsider, thinksecret und mactechnews.

Laut macrumors Seite 2 ist außerdem auch das 12" PowerBook jetzt bei amazon "not stocked or has been discontinued".
Ich hoffe doch ein wenig auf heute, schließlich ist Dienstag!

Bei DaringFireball dreht es sich nochmals komplett um die Frage, ob Macs nicht aus Gründen der "Arbeitsplatzsicherung" in vielen Firmen gemieden werden:

"It’s therefore no surprise that Macintosh computers are much more common in the publishing industry than in corporate America at large. So am I claiming that Apple’s market share suffers because its products are too reliable and require too little maintenance? Well, yes."


NetNewsWire 1.0.4 ist raus und es hört sich SEHR gut an!

Wer sowieso schon Angst um sein Notebook hat, darf sich jetzt noch ein paar Sorgen mehr machen.
(via macnetjournal)

Der Nachfolger für das T610 wurde angeblich gesichtet, das T620 welches aus unerfindlichen Gründen wohl kein Bluetooth haben soll (ich hoffe, SonyEricsson kommt noch zu Vernunft) und damit von vornherein schon gestorben ist...

Und in der Chicago Tribune wird der Wechsel zu OS X all den Virenleidgeplagten empfohlen, allerdings unter den recht zweifelhaften Annahmen, dass Apple nur 3% Marktanteil hat und deshalb auch nicht für Virenschreiber interessant sei. Mehr dazu u.a. in den Kommentaren bei macdailynews.

Posted by Leo at 02:52 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200d835376de669e2

Listed below are links to weblogs that reference Wundersames: