« 10. August 2003 - 16. August 2003 | Start | 24. August 2003 - 30. August 2003 »

20.08.2003

Swimming Pool

Bitte nicht zu verwechseln mit diesem "Swimming Pool - Der Tod feiert mit", sicherlich einer der schlechtesten Film überhaupt (obwohl durchaus von einer unfreiwilligen Komik durchsetzt).

swimmingpool


Kino gehen. Anschauen. Rätseln.
Und bloß nicht die (kaputt)synchronisierte Fassung gucken!

Posted by Leo at 19:58 | Permalink | Kommentare (0) | TrackBack (0)

Statt warten auf PowerBooks

Lieber warten auf neue iMacs. Apple scheint laut ThinkSecret die nächsten schon bereitzuhalten:
"Apple is readying a modest refresh to the iMac line that will provide a speed boost to 1.25GHz, add USB 2.0, and bring the 15-inch model's feature set closer to par with the 17-inch unit."

Die BusinessWeek hat genau dazu heute einen Artikel und erklärt, warum es besser sei, wenn Steve Jobs sich damit noch bis Anfang 2004 Zeit lässt:
"Most likely, Apple will wait until sometime next year, when IBM comes out with a more efficient version of the G5. IBM already has plans to release a version of its Power4 chip around the end of this year. It's in the same family as the G5 but designed for super-thin "blade servers," potent computers used to power networks that tend to be stacked one atop another in a tight-fitting rack. Like laptops and iMacs, blades have serious heat constraints. So this chip could prove a precursor for a specialized version of the G5."

Posted by Leo at 17:44 | Permalink | Kommentare (0) | TrackBack (0)

THPS 4

maccentral weist auf die jetzt vorhandene Demo-Version hin: 95MB bei macgamefiles.com.

Wem das zu hektisch und übergrafisch ist, der kann auf ein textbasiertes Adventurespiel aus dem Jahre 1972 zurückgreifen, macmotion.de hat mehr dazu.

Posted by Leo at 17:10 | Permalink | Kommentare (0) | TrackBack (0)

Verbreitungen

Es scheint zumindest, als würden die ersten PowerMacs ankommen:
Screenshot von einem macbidouille Leser.
Thread im appleinsider Forum (leider überhaupt nicht aufschlussreich und auch keine Fotos)
Update: Inzwischen ist doch noch (immerhin) ein Foto in selbigem Thread aufgetaucht und man muss sagen, der Single G5 hängt dort ganz schön verlassen herum...

Derweil wird der sehr zweifelhafte Macwelt Testbericht des G5 1,6GHz wild in mannigfaltigen Foren diskutiert. Der Testbericht findet sich im heise-forum und weiteres dazu unter anderem bei macnn.

Desweiteren hat Wired heute noch einen Artikel über die dontbuymusic.com Abmahnung/Abschaltung (wie bereits berichtet):
"It is somewhat ironic that BuyMusic has raised complaints about the DontBuyMusic site, given that they admitted that their own ads are similar to the iTunes ads."
Update: dontbuymusic.com ist wieder online!
(via macguardians)

Und macgamer.com vermeldet das Erscheinen eines Intro Trailers von Deus Ex 2 (wozu allerdings -so weit ich weiß- immer noch keine offizielle Aussage hinsichtlich einer Mac (OS X) Version vorliegt; traurigerweise).

Posted by Leo at 13:47 | Permalink | Kommentare (0) | TrackBack (0)

Es braucht zwar noch kaum jemand...

Aber es ist verfügbar:
"Adobe Photoshop 7.0.1 G5 Processor Plug-in update for Mac OS X"
Was für eine Bezeichnung!
(via macbidouille)

Posted by Leo at 10:33 | Permalink | Kommentare (0) | TrackBack (0)

Macorama

Heute ist es spärlich mit den Neuigkeiten, die grandiose "G5-shipping" Sache ist gerade über die Bühne gegangen und nun setzt das große Warten auf den ersten glücklichen Empfänger ein, der zahlreiche Fotos und noch zahlreichere tiefgreifend subjektive Erfahrungsteilchen an den Rest der geifernden Apple-Nutzer weitergibt...

Und wo wir gerade beim Warten sind, die macguardians titelten heute morgen (nacht) passend: "Wo bleiben die neuen 15" PowerBooks?", lieferten aber leider nur bereits bekanntes.

Laut Macmotion.de meldet Apple Schweiz die Auslieferung des PowerMac G5.

macnn hat eine merkwürdige Geschichte über einen Leser, dessen iMac Festplatte Feuer fing, die Fotos dazu gibt es hier (auf dessen .mac-Seiten gibt es übrigens auch noch ein paar sehenswerte Einblicke in das 17" PowerBook; Direktlink)

Es scheint nun eine Möglichkeit zu geben, das i/PowerBook Trackback zu einem virtuellen Scrollrad zu machen, was ich leider mal wieder noch nicht getestet habe, es sich aber sehr interessant anhört! (via On The Verge)

Und es gibt immer mehr Informationen über den Nachfolger des P800, der hoffentlich SonyEricsson mal wieder etwas weiter nach vorne bewegt.

Abschließend noch eine Sache, die mich gestern verwundert hat:

loewe
(via infamy)
Wer mehr dazu weiß, raus mit der Sprache!

Posted by Leo at 10:23 | Permalink | Kommentare (2) | TrackBack (0)

19.08.2003

Stop Alien Abduction

alien.jpg

Aaaah, endlich kann auch ich wieder ruhig schlafen!

Posted by Leo at 19:18 | Permalink | Kommentare (0) | TrackBack (1)

Zur Abwechslung mal: 10.2.7

ThinkSecret hat den Artikel zu 7B39 mit Informationen zu 10.2.7 geupdatet:
"According to the seed note for build 6R43, 10.2.7 features improvements to FireWire, Safari, USB device compatibility, Finder, LDAP, Power Management, Bluetooth, Audio, Classic Compatibility, and Graphics. Apple also said that "extensive changes" were made to FireWire, USB, PCMCIA cards (especially USB 2.0 cards), and ATI/Nvidia graphics drivers, so testers should concentrate on those areas."

Posted by Leo at 19:09 | Permalink | Kommentare (0) | TrackBack (0)

Macorama

Mac.Ars widmet sich in gewohnt lesenswerter Weise ganz und gar den Fragen: "Who are you, Apple?"
"Apple may be trying to look like a high-end consumer electronics and services company pimping the digital lifestyle, but you still need a Macintosh if you're going to embrace Apple's total vision. All of the marketing, repositioning, cool iApps and iGadgets are working toward one end: selling Macs."

Sowie: "Is OS 9 dead yet?"
"Apple needs to convince its own users that OS 9 is no longer necessary. The fourth iteration of OS X is on the horizon, support for the first generation of G3s -- beige towers and desktops and Wall Street PowerBooks -- is gone with its arrival. The laggards are onboard the OS X bandwagon. It's time for OS 9 users to leave some flowers next to its headstone and move on."

Außerdem dreht es sich bei Ars.Technica auch nochmals um den "the world's fastest personal computer" Diskussionspunkt:
"...hyperbolic claims about a product are such a prominent and essential feature of practically all modern marketing campaigns that people who get upset when Apple does this are being ridiculously selective in what they chose to cry "foul" over. Are Mentos really "the freshmaker"? Is Coke truly "the real thing"? Do all champions really eat Wheaties for breakfast?"

Tidbits hat eine nette kleine Serie über die Unix Command Line und ist inzwischen bei Teil 3 angelangt.

macnn listet alle neuen Knowledge Base Artikel zum PowerMac G5.

Apple bestätigt nochmals, dass der Blackout keineswegs die G5 Produktion beinträchtigt hätte.

Außerdem wird der PowerMac G5 mit 10.2.7 ausgeliefert (gähn).

Es ist nun auch möglich mit einem Nokia 3650 seinen Mac fernzusteuern.

Und macmegasite.com merkt an, dass man bei Rollingstone.com nun auch in der Lage ist sich einen RSS-Feed (mehr dazu gab es gestern bei mir) zu seinem "favorite artist" zusammenzuschneidern.

Posted by Leo at 11:10 | Permalink | Kommentare (0) | TrackBack (0)

18.08.2003

Aller guten Dinge sind vier?

Zumindest wenn O'Grady Recht behält:
"We have also received word that Apple plans to announce four new products this week. We know that the PB17 is getting a fix, the PB15 is going to Aluminum with an illuminated keyboard and that the PB12 is getting an update but we don't yet know what the fourth product is. Rumors are circulating about an iBook revision, tablet Mac, or (more likely) a new audio application."
(via IT&W)

Posted by Leo at 18:09 | Permalink | Kommentare (0) | TrackBack (0)