« Apple will ein wenig auf die OS X Bremse treten [Update] | Start | iPod Kampagne und Folter Teil 2 »

19.05.2004

PulpFiction - Schund oder Nicht Schund?

Seit vergangenem Samstag ist er verfügbar, der RSS Reader PulpFiction. Als klarer Konkurrent zu NetNewsWire platziert und mit einigen interessanten Funktionen versehen, wollte auch ich mir natürlich nicht entgehen lassen, einen kleinen Testlauf zu starten, um der Titelfrage nachzugehen. Während Shrook (als einzig positives) wenigstens die kompletten NetNewsWire Subscriptions 1:1 (mit Ordnern/Gruppen) übernimmt, ist man bei Pulp Fiction auf den .opml Zwischenschritt angewiesen. Also alle Feeds aus NNW exportiert und wieder feinsäuberlich in PulpFiction importiert, was durchaus flott ablief, immerhin sind es über 800 (ich habe wirklich schon lange nicht mehr ausgemistet). Und genau daraus resultierte alles weitere an Ungemach.
pffeeds
Nachdem ich rund zwei Stunden auf die komplette Feed-Aktualisierung gewartet hatte, blieb das Programm erst hängen und stürzte letztendlich leise und heimlich ab. Beim nächsten Versuch traten dann diverse Database Errors auf usw. Die Entwickler erwiesen sich als äußerst schnell, was Bug Reports und Probleme betraf, alleine mir fehlte dann die Zeit.
Lange Rede kurzer Sinn: Ich kam noch nicht zum Testen. Die wenigen Einblicke, die ich bekommen hatte, waren allerdings durchaus interessant/positiv, nur glaube ich kaum, dass damit auf absehbare Zeit eine wirklich Konkurrenz zu NetNewsWire entsteht, insbesondere wenn man bedenkt, dass ungefähr Mitte Juni die Public Beta zu NNW 2 ansteht, dessen Feature Liste sich mehr als beeindruckend liest.
Wer sich deshalb lieber geglücktere Einblicke in PulpFiction beschaffen will, dem seien die entsprechenden Artikel (deutsch) im vorstadtblog, bei bronski, im Netzbuch, (englisch) bei 2lmc spool, taking the red pill und tomster ans Herz gelegt.

Posted by Leo at 11:08 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200d8353a00a269e2

Listed below are links to weblogs that reference PulpFiction - Schund oder Nicht Schund?: