« MacOrama für den 30. Juni 2004 | Start | DELL will Deinen iPod »

30.06.2004

iMac - Paris - birthday

Eine Lieblingsbeschäftigung der Gerüchteköche bestand schon immer darin, jedes einzelne Wort, ja jede Geste von Steve Jobs aufs genaueste zu untersuchen, auf versteckte Untertöne abzuklappern und letztendlich darin in einem Akt der Erkenntnis die orakelten zukünftigen Macs zu erblicken. So konnten aufmerksame WWDC 2004 Keynote Zuschauer bemerken, dass Steve Jobs bei der Präsentation von Spotlight (ab ca. Minute 45 im Rebroadcast) folgende drei Suchbegriffe hintereinander verwendet: iMac, Paris und birthday. Die unerbittliche Schlussfolgerung lautet: Es wird neue iMacs auf der Mac Expo in Paris im September geben, die zugleich den 20 year anniversary Mac darstellen oder so ähnlich. Bei dem auf 'birthday' folgenden Suchbegriff gab Jobs dann 'Yosemite' ein und verwies damit konsequent auf den Codenamen des Blue&White Power Mac G3. Messerscharf geschlussfolgert werden wir also in Paris einen Geburtstags-iMac G3 präsentiert bekommen.
(via MacBidouille und MacDailyNews)

Posted by Leo at 18:53 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200d8342e1f8253ef

Listed below are links to weblogs that reference iMac - Paris - birthday: