« Der Prozessorleistung fressende Finder | Start | MacOrama für den 27. Juli 2004 »

26.07.2004

Sony Ericsson K700i unter OS X

Ich konnte das SE K700 kurz in die Finger bekommen, woraus kein ausführlicher Test des Gerätes resultiert, aber wenigstens einige Eindrücke vom aktuellen Zusammenspiel mit iSync und der Bluetooth Software in OS X.

Grundsätzlich hielt ich mich peinlichst genau an die im Esato Board praktisch beschriebene und ausführlich bebilderte Anleitung, um das K700 zum möglichst problemfreien Zusammenspiel mit iSync zu bewegen, was nicht nur auf Anhieb gelang, sondern zumindest bei mir über einige Test-Sync-Durchläufe hinweg keinerlei Probleme bereitete.
k700sync
Aus dem Adressbuch werden lediglich die Telefonnummern und email Adressen gesynct, momentan allerdings nicht die Anschrift (usw). Auch ganztägige Ereignisse gelangen nach wie vor nicht ins K700. Beides könnte mit einem iSync Update behoben werden, welches Think Secret heute in Aussicht stellt und das bald veröffentlicht werden könnte. Die iSync Feedback Seite auf apple.com listet zumindest schon Version 1.5 zur Auswahl. Zu erhoffen ist in erster Linie eine weiter ausgebaute Liste mit offiziell unterstützten Geräten, an erster Stelle dabei neben dem K700 wohl das Nokia 7610.
isync15
Das Durchsuchen des Gerätes nach Fotos/Videos gestaltete sich ebenfalls problemlos. Die Videos liegen im .3gp Format vor und sind damit direkt in QT betrachtbar. Die Übertragung der Dateien ist im Vergleich zum T610 um beinahe das fünf bis zehnfache beschleunigt, außerdem lassen sich vom Rechner aus neue Ordner auf dem Telefon erstellen, sowie einzelne Dateien löschen.
clipuber
Auch das Zusammenspiel mit dem Adressbuch warf keine Schwierigkeiten auf, lediglich Romeo weigerte sich, eine Verbindung zum K700 aufrechterhalten und war damit unbenutzbar (Salling Clicker funktioniert wohl wenigstens teilweise, wurde von mir allerdings nicht getestet).

Posted by Leo at 19:36 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200d83430678a53ef

Listed below are links to weblogs that reference Sony Ericsson K700i unter OS X:

Kommentare

Feed You can follow this conversation by subscribing to the comment feed for this post.