« MacOrama für den 06. August 2004 | Start | MacOrama für den 08. August 2004 »

6.08.2004

Einige Details aus Apple's Q3 SEC Filing

Die wichtigsten Zahlen sind längst bekannt und doch gibt das SEC Filing immer die ein oder andere Feinheit preis. Interessantes aus dem 85seitigen PDF:
- Virgin würde sich in Frankreich gerne eine Fairplay Lizenzierung erklagen. Eine erste Anhörung wird es erst Oktober/November geben.
- eine Patentklage um die beleuchteten PowerBook Tastaturen wurde beigelegt: "Settlement of this matter did not have a material effect on [our] financial position or results of operation," Apple said."
- 1720 Angestellte in den Retail Stores
- 74 weitere Mitarbeiter wurden durch die Schließung des kalifornischen Werkes in Elk Grove noch entlassen
- im nächsten Quartal werden rund 5 Millionen R&D-Dollars in die 10.4 Entwicklung fließen
Wer mehr lesen will, kann sich entweder das obige PDF oder die Zusammenfassungen bei MacMinute, AppleInsider, TMO und/oder Think Secret näher ansehen.

Posted by Leo at 09:39 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200d83466ee3269e2

Listed below are links to weblogs that reference Einige Details aus Apple's Q3 SEC Filing: