« Foto iPod: Ja - Video iPod: Nein | Start | fscklog Chat zum Apple U2 Special Event ist offen »

26.10.2004

MacOrama für den 26. Oktober 2004

Auch das passierte - platzsparend auf die Innenseite verlegt.

MacJournal Development Blog: "This release is a followup to MacJournal 2.5.2, which came out late last year. 2.6 features a lot of improvements, both in stability and in new features." Eins der unumstößlichen Pflichtprogramme auf jedem Mac.
--

MacMinute: "Virginia Tech today announced that its rebuilt "System X" supercomputer cluster, which consists of 1,100 Xserve G5s, is now operating at 12.25 teraflops--an increase of almost two teraflops over the original system's 10.28 teraflops. "Virginia Tech will learn of its new ranking when the list is unveiled in November of this year at SuperComputing 2004 in Pittsburgh," said Srinidhi Varadarajan, the lead designer of the system. "We expect to do well."
--

metamac Interview mit PearPC Programmierer Biallas, hauptsächlich über CherryOS: "metamac: Behält sich das PearPC-Team rechtliche Schritte vor?
Biallas: Natürlich. Aber ich sehe noch keinen Grund dazu."
--

macosxhints - Control a Mac from any Bluetooth-enabled device: "This trick will let you execute shell scripts and AppleScripts written on Bluetooth-enabled mobiles or handhelds. I wrote it for those phones not compatible with Romeo or Salling Clicker, like my Siemens S55." Das hört sich sehr gut an, gerade auch für die S65 Fraktion. GUI ist angeblich in Arbeit.
--

Wie bei Forbes zu lesen ist, erwarten die Analysten von Merrill Lynch zwei neue iPods, einmal die lange gerüchtete Foto-iPod Variante und desweiteren: "We believe Apple could introduce a flash memory-based iPod in the first quarter of 2005," it said.[…] We estimate that Apple might be able to charge $149 for a 256 MB (60 song) unit." Weitere Details aus dem Bericht hier im fscklog.
--

Emulatorenschwemme im November, diesmal wieder die Windows auf Mac Variante: "iEmulator is a fast, flexible, G3, G4 & G5 compatible PC Emulator for Power Macintosh Computers running OS X." Man darf gespannt sein, drei Sätze mehr finden sich bei heise: "Ähnlich wie bei CherryOS, einem Mac-Emulator für PCs, hüllen sich die iEmulator-Macher, was Details angeht, derzeit allerdings noch in Schweigen: Ab November 2004 soll die Software erhältlich sein."
--

Hyperarchivarprogramm Delicious Library erscheint in zwei Wochen (08. November) und soll 40$ kosten.
--

Und natürlich eine eingekaufter Fehler.
--

Nicht vergessen: Das MacOrama hat seinen eigenen Feed für die ganz Eiligen bekommen.

Posted by Leo at 11:10 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200d83437530053ef

Listed below are links to weblogs that reference MacOrama für den 26. Oktober 2004: