« iPod Fleischhaut [Update] | Start | MacOrama für den 1. Dezember 2004 »

30.11.2004

MacOrama für den 30. November 2004

macoramaAppleInsider glaubt an Safari 1.3 noch im Dezember. Die neue Version soll bereits den Unterbau von Safari 2.0 mitbringen ohne die erweiterten Funktionalitäten (RSS-Integration etc.) zu enthalten:
"The browser update includes Web Kit Framework enhancements and new "JavaScriptGlue" framework code, and is currently only available to developers in the English language.[...] The most recently known build of Safari 1.3 (170) is expected to be one of the last distributions of the browser before it is declared Gold Master, sources told AppleInsider last week."
--

Eine Analyse der Unternehmensberater von Gartner macht gerade die Runde durch die IT-Medien (am informativsten bei Golem). Das Wachstum werde sich nach einem stärkeren Jahr 2005 reduzieren, dann würden drei aus den Top Ten der Computerhersteller auf der Strecke bleiben. Gartner erwartet daher auch, dass sich die Hersteller stärker auf zusätzliche Märkte konzentrieren werden, wie etwa den Unterhaltungselektronikmarkt. Nicht nur aufgrund der in den letzten Tagen hier im MacOrama zitierten iPod-Euphorie der Analysten wissen wir, dass Apple in diesem Segment hervorragend aufgestellt ist, um einen schwächeren Computermarkt durchzustehen. Die Totenglocke wird weiterhin nur bei TMO registriert werden. Doch schauen wir uns die illustren Namen der Wettbewerber noch einmal an, ein Drittel könnte es bald nicht mehr geben: Dell, HP, IBM, Fujitsu, Fujitsu Siemens, Toshiba, NEC, Lenovo Group (früher Legend) und Gateway. (jpf)
--

in your face iPod
Geschickte Produktplatzierung in den Abendnachrichten (via Lost Remote).
--

AppleInsider zitiert aus Milunovichs Bericht: "iPods are being adopted faster than Sony Walkmans were back in the early 1980s," the report claims. A graph accompanying the report reveals that after nearly 2.5 years, iPod shipments are approximately 1 million units ahead of the Walkmen's pace after being on the market for the same period of time."
--

Apples Verkaufsaktion am vergangenen Nach-Thanksgiving Freitag verlief nach Think Secret Informationen erfolgreich: "Several stores report moving at least four times the average Friday volume on the day after Thanksgiving, when shoppers flocked to the malls and Apple offered discounts on iPods, iMacs, and AirPort Express to convince shoppers that now was the time to buy."
--

Loblied auf Apples Produkte, vor allem aber auf den iMac G5 bei TechNY.com: "Apple has created a small, powerful, aesthetically appealing, innovated, creative, workable, user friendly, attractive, reliable computer that everyone can use. The ultimate Internet machine. The ultimate music machine. The ultimate graphics machine. The ultimate computing machine. Stop by and try one out today!" (jpf)
--

Update von Apple: Ethernet Driver für Mac OS X ab 10.3.3. "This updater is
recommended for all Xserve systems and PowerMac systems with the Apple
PCI or PCI-X Ethernet card installed." (jpf)
--

LemkeSoft hat den GraphicConverter auf Version 5.4 aktualisiert (12 Megabyte). (jpf)
--

Der Zusatzfeed fürs MacOrama:

Posted by Leo at 18:57 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200d8343974f153ef

Listed below are links to weblogs that reference MacOrama für den 30. November 2004: