« iPod mit 60% Marktanteil in Japan | Start | fscklog-Testbericht: 14 Tage mit dem 5G iPod (video) »

16.11.2005

Überarbeitetes ROKR für Anfang 2006 geplant [Update]

Motorola und Cingular werkeln derzeit an einem überarbeiteten ROKR wie Business Week meldet, das Anfang 2006 auf den Markt kommen soll. Zu erwarten sind eine 1Megapixel-Knippse, ein normaler Kopfhöreranschluss und Speicher für bis zu 1000 Lieder. «The current phone's basic design will be replaced by a sleek new look, which sources close to the company say will be an elegant slider format. "We've learned a lot," says Motorola CEO Ed Zander. "We're definitely building on the ROKR experience."[...] As to whether the new ROKR will be compatible with iTunes, Motorola says that's up to Cingular and Apple. "We will definitely do an iTunes version if that's what Cingular wants," says Ron Garriques, head of Motorola's phone division.»
Update: "Nach Motorola-Angaben soll es aber in absehbarer Zeit auch in Deutschland ein RAZR mit iTunes geben - nur zeitlich festlegen wollen sich die Amerikaner noch nicht" meint Xonio.

Posted by Leo at 14:02 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200d83557734469e2

Listed below are links to weblogs that reference Überarbeitetes ROKR für Anfang 2006 geplant [Update]: