« Neue Core Duo-Macs 2-4x schneller? Wohl kaum. | Start | Mobile Me - Hinweis auf Apples Mobiltelefon? [Update] »

11.01.2006

Zahlen von der Keynote (verkaufte iPods, Macs, Umsatz)

Einige Zahlen und Fakten aus der gestrigen Keynote, teilweise zwar schon im Ticker abgehandelt, nun nochmals übersichtlich:
Steve Keyn
135 Apple Retail Stores gibt es derzeit weltweit, die 26 Millionen Besucher übers Weihnachtsquartal zählen konnten und damit über 1 Milliarde Dollar Umsatz erbrachten.
Insgesamt erwirtschaftete Apple in Q1 2006 massive 5,7 Milliarden US-Dollar Umsatz (weit über den Erwartungen; vorhergehendes Quartal: 3,7 Milliarden Dollar Umsatz)
1.250.000 Macs gingen im Weihnachtsquartal über den Tresen (1.236.000 waren es im davorliegenden Quartal).
14 Millionen iPods wurden im vergangenen Quartal verkauft (weit über den Erwartungen; vorhergehendes Quartal: rund 6,5 Millionen)
42 Millionen iPods wurden bislang insgesamt erworben, 32 Millionen allein in 2005.
iTMS: Über 850 Millionen verkaufte Songs bislang; 3 Millionen Musik-Downloads pro Tag.
83% Marktanteil im Dezember (bezieht sich vermutlich auf die USA)
8 Millionen verkaufte Videos seit dem 12.10.05
Und (davon ganz unabhängig): Der komplette Intel-Umstieg soll schon bis Ende 2006 abgeschlossen sein.

Posted by Leo at 17:45 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200d834a02fe569e2

Listed below are links to weblogs that reference Zahlen von der Keynote (verkaufte iPods, Macs, Umsatz):