« Freeware: RCDefaultApp 2.0 | Start | iPod- und Google-Verbot für Ballmers Kinder »

28.03.2006

mobile-macs.de startet

Da sich iSyncs Liste der unterstützten Geräte eher wie ein Historienroman liest und UMTS-Kartentreiber mit Mac OS X kaum in einen Satz gepackt werden können, schickt man sich bei mobile-macs.de ab heute an, eine zentrale Plattform bzw. Anlaufstelle für alle offenen Fragen rund um Mobiltelefone, diverse Funknetze und den Mac zu werden. Das Blog ist bereits in Betrieb, das Wiki soll in den kommenden Wochen (mit fleissiger Hilfe der Nutzer) gefüllt werden. Volltext-Feed und was zu gewinnen gibt es außerdem. o2 steckt als Sponsor dahinter, sorgt allerdings nur für den Rahmen und nicht für eine inhaltliche Limitierung. Im trndblog liest sich ein kurzes Hintergrund-Interview mit Projektleiter Björn Ognibeni, der heute folgende Startfrage an die Leserschaft richtet: «Mit welchen Problemen plagen Sie sich rum, wenn Sie Ihren Mac mobil nutzen wollen?»

Posted by Leo at 17:21 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200d834b53fef69e2

Listed below are links to weblogs that reference mobile-macs.de startet: