« Erster MacBook-Hinweis auf apple.com? [Update_3] | Start | Weiterer iPod+iTunes Werbespot »

5.05.2006

Apple verdoppelt (fast) seine Investitionen

Aus Apples jüngstem SEC-Quartalsreport (PDF) geht hervor, dass die Firma im Geschäftsjahr 2006 (bis Ende September) mit Investitionsaufwendungen ("capital expenditures") in Höhe von 700 Millionen US-Dollar rechnet. 210 Millionen Dollar gehen in die Expansion der Retail-Stores, 225 Millionen werden für die Verbesserung der IT-Infrastruktur verwendet und 265 Millionen Dollar dürften durch Grundstücks-/Immobilienkäufe für ein neues Datencenter und den zweiten Cupertino-Campus anfallen. Insbesondere der letztgenannte Posten trug zu den merklich gesteigerten Investitionskosten bei, im vorhergehenden Quartalsbericht waren insgesamt nur 420 Millionen Dollar für das laufende Geschäftsjahr veranschlagt worden. Zum Vergleich: im Geschäftsjahr 2005 investierte Apple nur rund 260 Millionen Dollar.

Posted by Leo at 18:52 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200d83560e5c469e2

Listed below are links to weblogs that reference Apple verdoppelt (fast) seine Investitionen: