« Chef-Juristin verlässt Apple [Update] | Start | Aus Core Duo wird Core 2 Duo »

6.05.2006

Samsung gesteht Apple-Icon-Abklatsch [Update]

SPH-V8900
Für die Menügestaltung des jüngst vorgestellten SPH-V8900 griff Samsung etwas überschwänglich auf Apples Icon-Fundus zurück:
TextEdit mobile
Auch Widgets mussten als "Inspirationsquelle" herhalten:

Samsungs Widgets
Samsung gab den Abklatsch inzwischen unumwunden zu und änderte die eigenen Icons. «To get some new ideas for innovative design, we encouraged the participation of new recruits, which caused the mistake», so Samsung Erklärung gegenüber Telecoms Korea (kostenpflichtig), zitiert bei textually.org. Die Bilder des Mobiltelefon-Menüs stammen aus einem koreanischen AppleForum (Danke, Torri!). Und wo wir gerade so schön beim Icon-Klau sind: Panics Rip-Off Express ist ebenfalls sehenswert.
Update: «``There were a few mistakes while we were developing the new product,’’ Chung Kook-hyun, chief of Samsung’s corporate design center, told The Korea Times by phone. ``We have already fixed the designs and I believe that the old models are not being sold in the market anymore.’’»

Posted by Leo at 17:17 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200d8348969d053ef

Listed below are links to weblogs that reference Samsung gesteht Apple-Icon-Abklatsch [Update]: