« 29. Oktober 2006 - 4. November 2006 | Start | 12. November 2006 - 18. November 2006 »

8.11.2006

Wärmeentwicklung beim MacBook Pro

Großer Temperaturvergleich zwischen 15" MacBook Pro mit Core 2 Duo, MacBook Pro mit Core Duo und PowerBook G4 bei der Macworld. Gemessen wurde (neben der internen Prozessortemperatur) die Gehäusetemperatur über den F-Tasten und rund um den Akku auf der Unterseite, nachdem die Testgeräte jeweils für 40 Minuten MP3-Konvertierung mit iTunes hinter sich gebracht hatten. Das Ergebnis: Die neuen Core 2 Duo-Modelle laufen -bei identischer GHz-Zahl und einer Raumtemperatur von 23°- etwas kühler als ihre Core Duo-Vorgänger (43,2 statt 46,3° Celsius am Akku für das 2,16GHz-Modell). Das MacBook Pro mit 2,33GHz liegt bei 47° Celsius (am Akku) etwas darüber. Die Macworld sucht die Erklärung in der Effizienz-Steigerung bei den Intel-Prozessoren, naheliegender ist allerdings Apples Erhöhung der (Minimal-)Lüfterumdrehungen beim unlängst vorgestellten C2D-MacBook Pro. Was auch immer es im Detail gewesen sein mag, interessant bleibt der Vergleich mit dem PowerBook G4 (1,67GHz) - an dessen Unterseite wurden nämlich ebenfalls rund 45° Celsius gemessen.

Posted by Leo at 11:57 | Permalink | Kommentare (10) | TrackBack (0)

7.11.2006

Tu ritmo.

iTunes Latino
iTunes+iPod-Spot zum neu eröffneten iTunes Latino Store.

Posted by Leo at 15:02 | Permalink | Kommentare (3) | TrackBack (0)

iPod shuffle-Kästchen selbstgemacht

Reisetasche für den shuffle
Die Packung von Apples In-Ear-Kopfhörer lässt sich mit minimalem Aufwand zur recht passgenauen iPod shuffle-Box umwandeln: «The size of their case is perfect for the shuffle plus whatever earphones you use. All it needs is one tiny alteration. Just cut out the two pins in the inside of the case which are absolutely useless.» (via MAKE)

Posted by Leo at 10:12 | Permalink | Kommentare (0) | TrackBack (0)

Core 2 Duo-MacBooks heute?

Wie schon kurz vor der Vorstellung des Core 2 Duo-MacBook Pro will AppleInsider wieder von neuer Apple-Hardware erfahren haben, die bereits in die USA unterwegs ist. Die bislang unverwendeten Teilenummern MA699LL/A, MA700LL/A and MA701LL/A könnten dabei durchaus auf drei neue MacBook-Modelle mit Core 2 Duo hindeuten. Sollte das MacBook überhaupt noch zum Weihnachtsgeschäft aktualisiert werden, bleiben sowieso nicht mehr viele Dienstage übrig - schon allein deshalb könnte es sich lohnen, den Apple Store heute Mittag im Auge zu behalten.

Posted by Leo at 08:53 | Permalink | Kommentare (5) | TrackBack (0)

6.11.2006

iPod shuffle-Clip kann schwächeln

Nach den ersten iPod shuffle-Auslieferungen klang vereinzelt Unmut über den angeblich zu schwachen Clip aus und in der Tat hat es auch mein Testgerät erwischt:

Der komplette Testbericht zur zweiten iPod shuffle-Generation liest sich hier im fscklog.

Posted by Leo at 20:36 | Permalink | Kommentare (15) | TrackBack (1)

Nvidia kauft PortalPlayer

Nvidia übernimmt PortalPlayer für 357 Millionen US-Dollar, so Reuters. Nvidia wolle damit stärker in den Markt der Handhelds, Mobiltelefone und digitialen Musikabspieler einsteigen. «"With the products created through this combination, we intend to drive the next digital revolution, where the mobile device becomes our most-personal computer," postulierte Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang. PortalPlayer stellt derzeit nur noch den Audio-Chip für den 5,5G iPod, nachdem Samsung die Firma aus dem iPod nano komplett verdrängt hatte. Interessanterweise gab es bereits Gerüchte, nach denen Nvidia den Multimedia-Chip für einen künftigen Widescreen-iPod fertigen wird, was nach dem Aufkauf von PortalPlayer nicht gerade unwahrscheinlicher geworden ist.

Posted by Leo at 18:17 | Permalink | Kommentare (1) | TrackBack (0)

Mobile Apps: Opera Mini 3.0 und Gmail

Kleine Software-Empfehlung fürs (Java-taugliche) Mobiltelefon: Seit vergangener Woche steht Opera Mini 3.0 im Betastadium bereit.
Opera Mini Feedreader
Zwar noch etwas rau an den Ecken, dafür endlich mit integriertem Feedreader, sicherer Übertragung von Login-Daten und "content folding": längere Link-Listen werden vorsorglich zusammengeklappt. Zum Herunterladen muss beta.mini.opera.com über den Browser des Mobiltelefons aufgerufen werden. Und Google bietet -ebenfalls seit vergangener Woche- eine nette Javaapplikation zum direkten Gmail-Zugriff, die zwar (derzeit) leider nicht automatisch neue Mails abruft, dafür aber Anhänge (wie z.B. PDFs) übersichtsweise darstellen kann. Zu bekommen ist diese unter gmail.com/app (vom Mobiltelefon aus).

Posted by Leo at 11:55 | Permalink | Kommentare (3) | TrackBack (0)

iPod und Konkurrenz im Größenvergleich

MP3-Player Vergleich
Von links nach recht: Zune (30GB), Creative Zen Vision:M, iPod (30GB), iPod nano und SanDisks Sansa. Weitere Aufnahmen in fatherforks flickr-Set. (Danke, Thomas!)

Posted by Leo at 10:04 | Permalink | Kommentare (4) | TrackBack (0)

Klarsichthülle für den iPod

iPod transparent verhüllt
iPodMods will innerhalb der kommenden zwei Monate diese transparente Oberschale unter der Bezeichnung 'iVue Crystal Cases' für iPod nano sowie iPods der vierten und fünften Generation anbieten. Rund 30$ soll der enthüllende Umbau kosten. (via iLounge)

Posted by Leo at 09:59 | Permalink | Kommentare (0) | TrackBack (0)