« MacBook-Mädels | Start | Prognosen, Hype und letztes Geflüster zur Macworld-Keynote »

9.01.2007

iTV-Konkurrenz: SlingCatcher und Netgears Digital Entertainer HD

Während morgen mehr über 'iTV' zu erfahren sein dürfte als nur der endgültige Name, zeigten bereits zwei Hersteller auf der CES zumindest grob, wie ihre Vorstellungen der Verknüpfung aus Rechner und Fernseher aussehen.
Slingcatcher
Sling Media stellte den SlingCatcher vor, der Mitte 2007 für rund 200$ zu haben sein soll. Dieser wird nicht nur die von einer Slingbox gesendeten Daten empfangen können, sondern überträgt zudem per WLAN exakt das was sich auf dem Bildschirm eines verknüpften Rechners befindet und löst sich damit von einer Beschränkung auf bestimmte Video-Formate. Als Anschlüsse besitzt der SlingCatcher S-Video, Component, HDMI, mehrere USB-Anschlüsse sowie Ethernet. Zudem wird er über eine (optionale integrierte) Festplatte verfügen. Mehr dazu bei ZNF und GigaOm.
Netgear Digital Entertainer HD
Netgears Digital Entertainer HD wird ebenfalls mit HDMI, S-Video, Component und zwei USB-Anschlüssen versehen sein und erkennt angeblich alles an Filmen, TV-Serien, Musik und Fotos was sich im lokalen Netzwerk auch auf mehreren Rechnern verteilt tummelt. Übertragen werden die Daten per 802.11n (g wird ebenfalls unterstützt) oder Ethernet. Ein zusätzliche reine Windows-Software schafft Anbindung an YouTube sowie iTunes, womit dann selbst aus dem iTunes Store heruntergeladene Titel abspielbar sein sollen. Der Digital Entertainer HD wird voraussichtlich noch im ersten Quartal 2007 zu einem Preis von rund 350$ auf den Markt kommen.

Posted by Leo at 01:26 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200d83560e52e69e2

Listed below are links to weblogs that reference iTV-Konkurrenz: SlingCatcher und Netgears Digital Entertainer HD: