« Apple TV - Hacks und Details en masse | Start | Apple TV von externem USB-Laufwerk gestartet (Video) »

27.03.2007

Gerücht um Titelgutschrift bei Albenkauf im iTunes Store neu aufgewärmt

Ein älteres Gerücht frisch aufgewärmt, diesmal von der New York Times und damit eventuell deutlich näher bevorstehend: Einzeltitel sollen im iTunes Store beim späteren Kauf des ganzen Albums (innerhalb eines gesetzten Zeitraums) künftig möglicherweise gutgeschrieben werden. Dies plane Apple jedenfalls (zweifellos seit längerem), so die mit den Label-Verhandlungen vertrauten Personen, auf die sich die NYT beruft.

Posted by Leo at 01:40 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200d83435271653ef

Listed below are links to weblogs that reference Gerücht um Titelgutschrift bei Albenkauf im iTunes Store neu aufgewärmt:

» Neue Preisregelung bei iTunes? from finyard - for a better misunderstanding
[Mehr erfahren]

verlinkt am 27.03.2007 10:06:06