« Tipps zur Safari-Pflege [Update] | Start | iBook als Ikarus »

17.04.2007

WWDC-Keynote am 11. Juni halbwegs bestätigt [Update]

WWDC Keynote
Keine paranormale Kenntnis der Zukunft war nötig, um sich die Eröffnungs-Keynote der WWDC für den Montag, den 11. Juni zusammenzureimen. Erstmals wurde der Keynote-Termin nun halboffiziell in Apples WWDC-Planer bestätigt, momentan allerdings angesetzt für den Zeitraum von drei Stunden zwischen 9 und 12 Uhr am Montagmorgen, was mehr als unwahrscheinlich erscheint (und vermutlich lediglich darauf zurückzuführen ist, dass ansonsten morgens stets zwei Sessions von 9-10:30 und 10:30-12 stattfinden). Tatsächlich dürfte die Keynote wie gewohnt von 10 (19 Uhr deutscher Zeit) bis 11:30 Uhr laufen. Eine fast-fertige Version von 10.5 Leopard soll den Entwicklern auf der diesjährigen WWDC gezeigt werden, insofern ist auf die Enthüllung der sagenumwobenen 'Top Secret'-Funktionen zu hoffen.
Update: Apple hat die Uhrzeit inzwischen zurechtgebogen. Wie zu erwarten wurde für die Keynote am 11. Juni von 10 bis 11:30 Uhr vorgesehen.

Posted by Leo at 13:10 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200d8345266a269e2

Listed below are links to weblogs that reference WWDC-Keynote am 11. Juni halbwegs bestätigt [Update]: