« Super Mario trifft ... Finder | Start | WLAN-Update für Intel-Macs: AirPort Extreme Update 2007-003 »

1.05.2007

Sicherheitsupdates: QuickTime 7.1.6 und Security Update 2007-004 v1.1 [Update]

Frisch aus der Downloadpresse: QuickTime 7.1.6 (für Mac OS X 43,6MB; für Windows 19,1MB) stopft eine Sicherheitslücke in der Handhabung von Java-Applets, die jüngst für ein geknacktes MacBook Pro auf einer Sicherheitskonferenz sorgte. Außerdem liefert QuickTime 7.1.6 Unterstützung von Final Cut Studio 2 sowie 'Timecode' und Untertiteln im QT-Player.
Wer das Security Update 2007-004 bereits installiert hat, der braucht das Security Update 2007-004 v1.1 ausschließlich dann, wenn entweder Mac OS X 10.3.9 (Client) oder die Serverversion von 10.4.9 eingesetzt wird. Im Zweifelsfall sollte ein Blick in die Softwareaktualisierung reichen - wird das Update angeboten, wird es auch benötigt, ansonsten eben nicht. Wer bislang das Security Update 2007-004 überhaupt nicht installiert hat, kann nun gleich zur v1.1 greifen: Intel-Macs, PPC-Macs, 10.3.9-Nutzer.
Update: Technischer Hintergrund zur QT-Java-Lücke bei Matasano Chargen.

Posted by Leo at 23:19 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200d83532fedc69e2

Listed below are links to weblogs that reference Sicherheitsupdates: QuickTime 7.1.6 und Security Update 2007-004 v1.1 [Update]: