« EU-Start des iPhones liegt im Zeitplan | Start | Weltweiter Mac-Marktanteil im zweiten Quartal 2007 »

26.07.2007

Akkubrand: Sony und Apple in Japan verklagt

Ein japanisches Ehepaar verklagte Sony und Apple am Mittwoch auf Schadensersatz in Höhen von umgerechnet 12.000 Euro. Der Mann hatte Verbrennungen an einem Finger erlitten als sich sein Sony-Akku im April 2006 in Brand setzte, seine Frau war so verzweifelt über die Verletzung, dass sie sich später in medizinische Behandlung begeben musste, so AP. Apple hatte im vergangenen Herbst einen Rückruf für 1,8 Millionen Sony-Akkus gestartet, die in PowerBooks und iBooks zum Einsatz kamen.

Posted by Leo at 11:24 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200e3932fe2408834

Listed below are links to weblogs that reference Akkubrand: Sony und Apple in Japan verklagt: