« iPhone im Expertentest [Update] | Start | Benchmarks zum neuen MacBook »

8.11.2007

TinkerTool 3.8 für versteckte Leopard-Einstellungen


TinkerTool ist seit Anbeginn von Mac OS X eine essentielle Erweiterung des Systems und sollte nicht fehlen, ermöglicht das Programm doch einige praktische Einstellungen vorzunehmen: So lassen sich unter anderem ausgeblendete Programme im Dock transparent anzeigen, Zielordner und Dateiformat von Bildschirmfotos festlegen, das Dock selbst ent-zentrieren sowie unzählige weitere Detailänderungen einrichten. Im Gegensatz zu etlichen anderen Systemwerkzeugen pfuscht TinkerTool dafür nicht wild im System herum, sondern bietet schlicht eine grafische Oberfläche für etliche Dinge, die Apple tief in Mac OS X vergrub. TinkerTool 3.8 ist seit heute kompatibel zu 10.5 Leopard.

Posted by Leo at 16:20 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200e54f7d67388833

Listed below are links to weblogs that reference TinkerTool 3.8 für versteckte Leopard-Einstellungen: