« Copy&Paste in iPhone-Software 1.1.3? (Video) | Start | Mac Pro mit 3,5 Stunden Akkulaufzeit »

3.01.2008

Apple-Patentantrag: Dynamische OLED-Tastatur


Neben dem Monitor mit portabler Füllung erweckt ein weiterer heute veröffentlichter Apple-Patentantrag das Interesse. Die #20080001787, eingereicht im März 2007, befasst sich mit einem "dynamically controlled keyboard". Die Tasten dieses Keyboards setzen auf organische Leuchtdioden (OLEDs), um sich softwaregesteuert dem jeweiligen Einsatzzweck oder gewünschten Tastaturlayout anpassen zu können. Dies erinnert unweigerlich an die Optimus Maximus-Tastatur von Art Lebedev, die bei kompletter Bestückung mit OLED-Tasten immerhin rund $1.500 kostet und damit derzeit kaum für den Massenmarkt geeignet ist.

Posted by Leo at 15:33 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200e54fbe21fb8833

Listed below are links to weblogs that reference Apple-Patentantrag: Dynamische OLED-Tastatur: