« Apple veröffentlicht überarbeiteten Xserve | Start | iPod-Kopfhörer des Todes »

8.01.2008

Neuer Mac Pro mit zwei 45nm Quad-Core Xeons bis zu 3,2 GHz [Update]


8-core für (fast) alle Modellvarianten: Der neue Mac Pro* setzt auf zwei 45nm (Penryn) Quad-Core Xeon-Prozessoren mit 2,8GHz, 3GHz oder 3,2 GHz (optional ist eine Konfiguration mit nur einem 2,8GHz Quad-Core-Xeon zu haben).
Der Standard-Mac Pro für 2.499 Euro* ($2800) wird in folgender Konfiguration ab sofort angeboten:
2x 2.8 GHz Quad-Core Intel Xeon Prozessor mit zwei unabhängigen 1600 MHz Front Side Bussen;
128-bit SSE4 SIMD engine;
2GB 800 MHz DDR2 ECC DIMM RAM (bis zu 32GB möglich);
ATI Radeon HD 2600 XT mit 256MB GDDR3-Speicher
(optional Nvidia GeForce 8800 GT 512MB für 180 Euro Aufpreis oder Quadro FX 5600 1,5GB);
320GB Serial ATA 3Gb/s Festplatte mit 7200 rpm
(500GB kosten 90 Euro Aufpreis, insgesamt steht bis zu 4TB interner Speicherplatz bereit;
neu ist außerdem die Option einer 300GB SAS-Platte mit 15.000 rpm, die an einer leeren Festplattenposition mit 710 Euro veranschlagt wird);
16x SuperDrive mit DL-Unterstützung (DVD±R DL/DVD±RW/CD-RW);
2x PCI Express 2.0 und 2x PCI Express slots;
Bluetooth 2.0+EDR integriert;
sowie inklusive Apples Alu-Tastatur und Mighty Mouse.
Update: Der neue Mac Pro beginnt neuerdings bei 2.059 Euro, wenn man sich auf den einzelnen 2,8GHz-Quad-Core beschränkt. Deutlich mehr Leistung ist nun auch in der 8-core Standardkonfiguration vorhanden, die dasselbe kostet, aber vorher nur 2 Dual-Core-Xeons mit 2,66GHz mitbrachte.
*Affiliate-Link: Wer seinen Mac Pro über diesen Link im Apple Store bestellt, unterstützt das fscklog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Posted by Leo at 14:46 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200e54fc51b608833

Listed below are links to weblogs that reference Neuer Mac Pro mit zwei 45nm Quad-Core Xeons bis zu 3,2 GHz [Update]: