« Laue Wochenendgerüchte: Penryn für iMac sowie Mac mini und ein unbekanntes Touch-Objekt | Start | Weitere Neuerungen in und Programme für iPhone OS 2.0 »

8.03.2008

Sun möchte Java aufs iPhone befördern

javame.jpgSun Microsystems möchte Java ME auf das iPhone bekommen und plant die entsprechende Entwicklung mit Apples iPhone-SDK. Die Java Virtual Machine (JVM) soll dabei Java-Apps möglichst weitgehenden Zugriff auf die Funktionen des iPhones geben und über den App Store irgendwann nach Juni 2008 angeboten werden. Sun geht davon aus, dass Apples Lizenzvereinbarungen dem Vorhaben nichts entgegensetzen, Apple selbst kommentierte die Angelegenheit bisher noch nicht. Unklar bleibt, wie Java-Apps letztendlich auf das iPhone gelangen sollen, ohne selbst wiederum über den App Store angeboten zu werden.

Posted by Leo at 12:16 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200e550bfd6788833

Listed below are links to weblogs that reference Sun möchte Java aufs iPhone befördern: