« Detailfotos der neuen Funktionen in iPhone OS 2.0 | Start | iPhone OS und Mac OS X auf der WWDC 2008 im Juni »

13.03.2008

Tarifdetails für das iPhone bei T-Mobile in Österreich

Ab dem morgigen Freitag wird das iPhone wie erwartet auch bei T-Mobile in Österreich erhältlich sein. Ebenso wie in Deutschland gibt es weiterhin keine überfällige $/Euro-Anpassung, das 8GB-Modell kostet somit 399 Euro und das 16GB-Modell 499 Euro. Der iPhone-Kauf setzt den Abschluss eines Zweijahresvertrags voraus (Aktivierungsgebühr: 49 Euro), für den zwei Tarifmodelle zur Wahl stehen:
tmob_at.png
Tarif 'Classic' für 39 Euro pro Monat mit 1.000 Inklusivminuten für alle Inlandsnetze und 3GB EDGE-Datenvolumen. Jede SMS kostet 25 Cent, Sprach-Folgeminuten ebenfalls 25 Cent und zusätzliche Daten 10 Cent pro Megabyte.

Der Tarif 'Supreme' für 55 Euro im Monat umfasst 1.000 Minuten netzintern, 1.000 Minuten ins Festnetz, 1.000 Minuten in andere Mobilnetze und 1.000 Minuten zur Abfrage der T-Mobile Box. Zudem sind 1.000 SMS-Nachrichten inklusive. Das Datenvolumen und die Preise für Folgeminuten und Folge-SMS entsprechen denen des Classic-Tarifs.

Posted by Leo at 19:13 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200e5510d025a8833

Listed below are links to weblogs that reference Tarifdetails für das iPhone bei T-Mobile in Österreich: