« Rumoren: Entwicklerbuild von Mac OS X 10.6 zur WWDC, Details zu MobileMe | Start | Softbank wird iPhone in Japan anbieten »

4.06.2008

Photoshop-Abspeicherproblem mit 10.5.3: Bugfix in Arbeit

Die Ursache für ein gravierendes Problem von Mac OS X 10.5.3 im Zusammenspiel mit Photoshop (und wohl auch weiteren CS3-Apps) beim Speichern von Dateien auf Servern bzw. Netzlaufwerken wurde angeblich gefunden.
Apple arbeite an der Problembeseitigung und dürfte diese im nächsten Systemupdate unterbringen, so Photoshop-Produktmanager John Nack, der einmal mehr betont, dass Adobe das Speichern direkt auf Netzlaufwerke (durch die erhöhte Komplexität und die große Zahl an möglichen Konfigurationen wie Hardware-Kombinationen) grundsätzlich für eine "schlechte Idee" hält - stattdessen ist das lokale Speichern und anschließende Transferieren auf den Server angeraten.

Posted by Leo at 08:30 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e200e552a32d508833

Listed below are links to weblogs that reference Photoshop-Abspeicherproblem mit 10.5.3: Bugfix in Arbeit: