« iPhone OS 2.2 Beta 1 für Entwickler [Update] | Start | Mac Pro: Giftige Dämpfe bei den ersten Baureihen? »

25.09.2008

MacBook und MacBook Pro: Einheitliches Gehäuse, geänderte Anschlüsse?

mbp_proto.jpg
Die nächste Generation von MacBook und MacBook Pro wurde bereits in den USA gesichtet und sei bereit für die Produktion. Dies meldet AppleInsider unter Bezugnahme auf Apple-nahe Personen, die bereits akkurate Informationen über unveröffentlichte Apple-Produkte geliefert haben sollen (allerdings keine langgedienten Quellen der Gerüchteseite sind).
Demnach werden sich MacBook und MacBook Pro künftig äußerlich beinahe ausschließlich über die LCD-Größe unterscheiden - beide Produktlinien erhalten vermutlich das gleiche Alu-Gehäuse, das in seinem Design ans MacBook Air angelehnt sein soll.
Um eine möglichst weitreichende Kompaktheit der mobilen Macs zu erreichen, reduziert Apple angeblich die FireWire-Anschlüsse des MacBook Pro auf einen (rückwärtskompatiblen) FireWire 800-Port und ersetzt den Dual-Link-DVI-Anschluss durch Mini-DVI.
Mit einer Vorstellung der neuen Modelle wird weithin bis spätestens Mitte Oktober gerechnet.

Posted by Leo at 19:34 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e2010534d4ea5e970c

Listed below are links to weblogs that reference MacBook und MacBook Pro: Einheitliches Gehäuse, geänderte Anschlüsse?: