« Killerapplikation: iPhone und iPod touch als Parkscheibe | Start | Gartner: iPhone in Europa vor BlackBerry und HTC-Smartphones »

4.12.2008

Apple Store München lässt sich sehen [Update_2]

store_munch.jpg
Foto: Bastian
Im Apple Store München ist heute die Presseführung - entsprechend zeigt sich die Frontpartie erstmals unverhüllt und lässt den Blick auf Apples gewohntes Retail-Store-Format zu (Glastreppe auf dem Foto nicht zu sehen, aber ebenfalls vorhanden). Die offizielle Eröffnung folgt am kommenden Samstag um 10 Uhr. (Danke, GreenAcid!)
Update 11:40 Uhr: Aus Apples Pressemeldung: «Auf einem Stockwerk werden Produkte und Lösungen von Apple präsentiert, das andere Stockwerk ist ausschließlich für die Vielzahl von Serviceleistungen vorgesehen. Zum weltweit ersten Mal haben Kunden in München die Möglichkeit das sogenannte 'Personal Setup' in Anspruch zu nehmen: Eine spezielle Dienstleistung, bei der jedem neuen Mac-Kunden ein einstündiger, kostenloser Service angeboten wird, bei dem er Unterstützung rund um Datentransfer, Software-Download oder sonstigen Fragen für einen reibungslosen und schnellen Umstieg erhält.[...] Im Apple Store Rosenstraße wird es auch 'iTunes LIVE aus München' geben - eine Konzertreihe mit einigen der beliebtesten Musikern der Stadt, die live im Apple Store auftreten. Der Eintritt ist kostenlos, die Konzerte werden aufgenommen und stehen anschließend in iTunes zum Download bereit.»
Update_2 14:15 Uhr: Weitere Bilder von der Pressebesichtigung sind in teezehs flickr-Set zu sehen.

Posted by Leo at 10:20 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e20105362f7cdb970b

Listed below are links to weblogs that reference Apple Store München lässt sich sehen [Update_2]: