« Sammelsurium: Mac OS X 10.6 Build 10A261, Apples Werbebudget und Verhandlungstaktik, Spekulationen zu iPhone-Multitasking, etc. [Update: GarageBand 5.0.1] | Start | Mac OS X 10.6 Snow Leopard: Ortskenntnis und Multitouch für Drittprogramme »

5.02.2009

17" MacBook Pro offiziell verspätet

Schon die Frühbesteller des 17" MacBook Pro im Unibody-Alu-Gehäuse erhielten weit variierende Auslieferungstermine genannt, die teils bis in den März hineinreichen und überzogen Apples geplanten Auslieferungsbeginn Ende Januar mit etlichen Fragezeichen. Vorübergehend senkte sich die Zeitangabe bis zum Versand zwar selbst im Apple Store auf eine knappe Woche, doch inzwischen ist die Angabe längst wieder bei drei bis vier Wochen angekommen. Inzwischen bestätigte Apple auch offiziell die verzögerte Auslieferung. Das "wrapping up" des 17" MacBook Pro dauere einige Tage länger als erwartet, so ein Apple-Sprecher gegenüber Macworld.com. Der (voraussichtliche) Auslieferungsbeginn liegt nun angeblich Mitte Februar, einige der Erstbesteller bekamen den 19. Februar als Versandtermin genannt. Zur Ursache der Verspätung äußerte Apple sich nicht.

Posted by Leo at 10:40 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e20105370f279b970b

Listed below are links to weblogs that reference 17" MacBook Pro offiziell verspätet: