« Apple zeigt iPhone OS 3.0 und neues iPhone SDK am 17. März [Update] | Start | Multitouchgeste und Verlauf für den iTunes Store »

13.03.2009

Die Innereien des iPod shuffle

shuffle_zerlegt.jpg

Die meisten Geheimnisse des iPod shuffle dürften inzwischen weithin gelüftet sein, dennoch wirft ifixit derzeit den obligatorischen Blick ins Innere des Winzlings, dessen Kopfhörer (9 Gramm) fast ebenso viel wiegt wie der ganze iPod shuffle (11 Gramm). Macworld.com beantwortet zudem etliche Fragen zur dritten Generation, interessant dabei: Der iPod shuffle wirft Podcasts automatisch in eine Podcast-Playlist und die im vergangenen Herbst vorgestellten iPod-Kopfhörer mit Fernbedienung ließen die iPod-Designer laut iPod/iPhone-Marketingchef Greg Joswiak überhaupt erst auf die Idee kommen, die Kontrollelemente komplett auszulagern. Die dem iPhone beiliegenden Kopfhörer mit Mikro und Fernbedienung (aber ohne Lautstärkeänderung) können den iPod shuffle übrigens nicht steuern.

Posted by Leo at 00:02 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e201127964d1e628a4

Listed below are links to weblogs that reference Die Innereien des iPod shuffle: