« Boot Camp in Snow Leopard mit Windows-Treiber für HFS+ | Start | Sammelsurium: Netzbetreiber grübeln weiter über Skype, TomTom-Gemurmel, Apple Store Zürich, Clyppan, etc. [Update] »

9.05.2009

10.6 Build 10A354: Handschrifterkennung für chinesische Schriftzeichen in Multitouch-fähigen Macs [Update]

Im frisch für Entwickler veröffentlichten Build 10A354 von Mac OS X 10.6 Snow Leopard findet sich laut MacRumors Handschrifterkennung für chinesische Schriftzeichen, die speziell für Multitouch-fähige Macs gedacht ist. Zur Inkwell-Nutzung in Mac OS X ist gewöhnlich der Anschluss eines Grafiktabletts vonnöten - mit dieser Neuerung wird es erstmals möglich, auch das Multitouch-Trackpad der jüngeren Alu-MacBook-, MacBook Pro- und MacBook Air-Modelle zur handschriftlichen Eingabe zu nutzen. Für iPhone OS 2.0 hatte Apple die chinesische Schrifterkennung im vergangenen Jahr zugekauft, die entsprechende Technologie fand nun offenbar ihren Weg in Snow Leopard.
Auch von Mac OS X 10.5.7 veröffentlichte Apple gestern angeblich eine weitere Vorabversion für Entwickler (Build 9J61) - Änderungen und offene Probleme noch unbekannt.

Update 10.05.09 19:15 Uhr: Bei World of Apple können die Seed Notes zu Snow Leopard-Build 10A354 nachgelesen werden: «Chinese Handwriting recognition is available when the Chinese input method is enabled on multi-touch capable machines. The Language & Text Preference Pane includes new support for bidirectional text & Chinese Handwriting.»

Posted by Leo at 07:51 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e2011570798449970b

Listed below are links to weblogs that reference 10.6 Build 10A354: Handschrifterkennung für chinesische Schriftzeichen in Multitouch-fähigen Macs [Update]: