« Rock and Roll: Apple Store weg | Start | Hinweis auf 'iTunes LP' und iTunes 9 im iTunes Store [Update] »

9.09.2009

Pressemeldung nimmt HD-Fähigkeit von iPhone und iPod vorweg

haka_rec.jpgHarman Kardon stellte heute eine Reihe neuer Audio/Video-Receiver vor, unter denen das Spitzenmodell AVR 3600 mit der Dockingstation 'The Bridge III' ausgestattet ist, die wiederum kompatibel mit den meisten iPods und dem iPhone ist. Darüber kann die auf dem iPod oder iPhone gelagerte Musik bzw. die dortigen Videos abgespielt werden - laut Pressemeldung auch HD-Videos von "kompatiblen" iPods und iPhones. "The AVR 3600 is one of the few receivers to play back HD videos from iPod or iPhone products. Non-HD videos from the iPhone are automatically optimized by the AVR 3600 to bring the video quality to the HD standard, 1080p." Diese Ankündigung legt nahe, dass Apple die neue Funktion ebenfalls heute vorstellen dürfte und mit iPhone OS 3.1 schließlich aktiviert - zumindest bei der anstehenden dritten iPod touch-Generation und dem iPhone 3GS, das sowieso längst HD-tauglich ist. (via Gizmodo)

Posted by Leo at 17:40 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e20120a5b306e1970c

Listed below are links to weblogs that reference Pressemeldung nimmt HD-Fähigkeit von iPhone und iPod vorweg: