« WSJ bekräftigt: Apples 10-11" Tablet wird im Januar vorgestellt, im März ausgeliefert | Start | Apple: Über 3 Milliarden Downloads im App Store »

5.01.2010

Bericht: Apple kaufte mobilen Werbevermarkter Quattro Wireless [Update: Bestätigt]

quattro_analy.png
Apple soll das auf mobile Plattformen ausgerichtete Werbenetzwerk Quattro Wireless für 275 Millionen US-Dollar übernommen haben. Dies berichtet Kara Swisher unter Berufung auf "mehrere Quellen". Quattro Wireless ist ein Konkurrent des jüngst von Google aufgekauften mobilen Werbevermarkters Admob, an dem angeblich auch Apple Interesse zeigte. Der Zweck des (noch unbestätigten) Kaufes bleibt vorerst im Dunkeln, möglicherweise strebt Apple nach einer größeren Kontrolle der Anzeigen (sowie einer Umsatzbeteiligung), durch die zahlreiche kostenlose iPhone-Apps finanziert werden, deren Distribution Apple für Entwickler kostenlos übernimmt (von der Jahresgebühr für das iPhone-Dev-Program abgesehen). Eventuell ist Apple allerdings auch an den Daten interessiert, die weitreichende Einblicke in andere mobile Plattformen bieten - Quattro liefert auch Anzeigen in Anwendungen für Android und BlackBerry OS aus.
Update 10:40 Uhr: Nach Zahlen aus dem Sommer 2009 ist Quattro Wireless der achtgrößte mobile Werbevermarkter in den USA, dessen monatliche Zugriffe (zumindest zu diesem Zeitpunkt) knapp hinter Admob lagen.

Update 17:20 Uhr: Quattro Wireless bestätigte inzwischen den Kauf durch Apple - der CEO der Firma wird der Chef für Apples offenbar neue 'Mobile Advertising'-Sparte und ist nach einer Quelle der NYT direkt Steve Jobs unterstellt. Quattro Wireless wird bis auf weiteres das eigene Werbenetzwerk für verschiedene mobile Plattformen aufrechterhalten. "Together with Apple, we look forward to developing exciting new opportunities in the future that will benefit our customers."

Posted by Leo at 10:32 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e20120a7a6d0b2970b

Listed below are links to weblogs that reference Bericht: Apple kaufte mobilen Werbevermarkter Quattro Wireless [Update: Bestätigt]: