« Apple veröffentlicht 'Supplier Responsibility Progress Report 2010' | Start | Spuren im iPhone SDK 3.2 Beta 3: Frontkamera, Kamera mit Blitz und Zoom, Blick auf die Foto-App (Video) »

23.02.2010

iPhone SDK 3.2 Beta 3: Photos-App mit Kamera-Reiter, PowerVR SGX, zurückgezogen

Vor rund zwei Stunden stellte Apple iPhone SDK 3.2 Beta 3 für Entwickler bereit, zog dieses gut eine Stunde später aber bereits wieder ohne Angabe von Gründen zurück. Die dritte SDK-Beta des bislang weiterhin rein für das iPad gedachten iPhone OS 3.2 erlaubt es, auch existierende iPhone-Projekte mit den nötigen Dateien auszustatten, um das iPad zu unterstützen und erhält erstmals die Photos-App.
ipad_camera.jpg
Screenshot: Mac4Ever
Diese umfasst interessanterweise einen Kamera-Reiter, der allerdings rein auf den Bilder- und Video-Import von einer (externen) Digitalkamera per Camera-Connection-Kit anspielen dürfte. In der Dokumentation zur Beta 3 soll Apple außerdem erstmals explizit erwähnen, dass es sich beim iPad um ein "PowerVR SGX device" handelt - dies lag zwar auf der Hand, war bislang aber nicht bestätigt worden. Welche Variante des Grafikchipsatzes genau zum Einsatz kommt, bleibt vorerst weiterhin offen.

Posted by Leo at 23:24 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e20120a8ca6099970b

Listed below are links to weblogs that reference iPhone SDK 3.2 Beta 3: Photos-App mit Kamera-Reiter, PowerVR SGX, zurückgezogen: