« iPad-Vorbestellung: Begrenzt auf zwei iPads pro Person, iPad-Accessoires teils ab Anfang April | Start | iPad: Bildschirmdrehsperre statt Stummschalter, Unterstützung für M-JPEG und ulaw [Update] »

12.03.2010

Neue Details zum iPad: EPUB-Dateien per iTunes in iBooks übertragen, UMTS-Tarifverwaltung in den Einstellungen, Wikipedia-Suche in iBooks

Die auf apple.com aufgeführten Leistungsmerkmale des iPads wurden erheblich ausführlicher und so lassen sich nun weitere Details und Bilder unter anderem zu den zwölf Standardapps sowie iBooks und iWork nachlesen. Der App Store wird wie im Januar erwähnt einen eigenen Bereich für iPad-Apps erhalten, über den sich auch die angepassten iWork-Apps für jeweils $10 beziehen lassen - Keynote, Pages und Numbers sollen bereits ab dem Verkaufsstart am 3. April verfügbar sein.
ibooks_epub.jpg
Dort wird wohl auch iBooks (vorerst nur im US-Store) zum Download bereitstehen. Erstmals gibt Apple auf der iBooks-Seite an, dass es möglich ist, eigene EPUB-Dateien über iTunes mit der iBooks-App zu synchronisieren. Neu ist ebenso die dort aufgeführte Möglichkeit, ein Wort innerhalb eines Buches durch Gedrückthalten im "eingebauten Wörterbuch" oder in der Wikipedia nachzusehen.
ipad_data.jpg
Dass sich der von AT&T in den USA gestellte Prepaid-Datentarif direkt über das iPad buchen lässt, kündigte Apple bereits im Januar an, aber auch dazu sind nun erste Details zu finden: So wird sich direkt über die iPhone OS-Einstellungen der Datentarif mit eigener Kreditkarte beauftragen und bezahlen lassen (dies läuft also offensichtlich nicht über den iTunes-Account). Zudem kann dort der angefallene Datenverbrauch kontrolliert (bei einer Begrenzung zeigt das iPad mehrere Warnhinweis vor dem kompletten Verbrauch an) und der Tarif auch jederzeit wieder gekündigt werden.
3g_ipadde.png
Auf der deutschen iPad-3G-Seite ist davon noch nichts zu finden - ob hierzulande ähnliches angeboten wird, bleibt offen.

Posted by Leo at 15:40 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e20120a92c3cc5970b

Listed below are links to weblogs that reference Neue Details zum iPad: EPUB-Dateien per iTunes in iBooks übertragen, UMTS-Tarifverwaltung in den Einstellungen, Wikipedia-Suche in iBooks:

Kommentare

Feed You can follow this conversation by subscribing to the comment feed for this post.