« Chopper 2: Das iPhone als drahtloser Gamecontroller für das iPad (Video) | Start | Sammelsurium: Jobs auf der D8, weiteres Video zeigt iPhone-Musikabgleich per Wi-Fi Sync, Mac OS X 10.6.4 Build 10F37, HTC zahlt für Android an Microsoft, Grafikkartenbacken, etc. »

27.04.2010

Apple bestätigt den Kauf von Intrinsity

Gegenüber der New York Times bestätigte Apple den Kauf des Chipdesigners Intrinsity. Weitere Details zu der Übernahme gab das Unternehmen nicht bekannt. Ein Analyst vermutet, dass Apple für die kleine Firma 121 Millionen US-Dollar gezahlt haben könnte. Die vergangenen Wochen über verstärkten sich die Spekulationen und Gerüchte rund um den jetzt bestätigten Kauf - Intrinsity hatte zusammen mit Samsung einen ARM Cortex-A8 mit einer Taktung von 1GHz entwickelt, welcher sich als Grundlage für den im iPad steckenden A4 angeboten haben dürfte.

Posted by Leo at 23:17 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e20134802fd73d970c

Listed below are links to weblogs that reference Apple bestätigt den Kauf von Intrinsity: