« iPad: Apple verweist auf künftiges Softwareupdate gegen WLAN-Probleme | Start | iPad in Deutschland: Erste Charge offenbar vergeben, neuer Termin 7. Juni [Update_2] »

12.05.2010

MobileMe: Durchgängige SSL-Verschlüsselung für me.com

ssl_mecom.jpg
Es geschehen noch Zeichen und Wunder: me.com ist plötzlich durchgängig mit einer SSL-Verschlüsselung versehen - bislang waren nur die Anmeldeprozedur sowie die Accounteinstellungen (inklusive Find my iPhone) derart geschützt. Damit lässt sich die MobileMe-Weboberfläche für E-Mails, Kontakte, Kalender, Galerien sowie die iDisk erheblich sorgloser in einem ungesicherten WLAN (ohne VPN-Verbindung) nutzen. Seit dem holprigen Start von MobileMe im Jahr 2008 ließ die durchgängige SSL-Verschlüsselung von me.com auf sich warten - die Verbindung zu iwork.com ist wenigstens seit Oktober 2009 in derartiger Form geschützt. (via 3dworker.com und Danke, Steve!)

Posted by Leo at 00:02 | Permalink

TrackBack

TrackBack-Adresse für diesen Eintrag:
https://www.typepad.com/services/trackback/6a00d83451c7b569e2013480b37dac970c

Listed below are links to weblogs that reference MobileMe: Durchgängige SSL-Verschlüsselung für me.com:

Kommentare

Feed You can follow this conversation by subscribing to the comment feed for this post.