« Prince of Persia Retro als Universal-App für iPhone wie iPad im App Store | Start | Sammelsurium: Schlangen zum iPad-Verkaufsstart, Super Monkey Ball 2 fürs iPad, Foxconn plant Lohnerhöhung, SpOn-Videos fürs iPad, etc. »

28.05.2010

Urheberrechtsabgabe auf Macs - Apple passt die Preise an

macs_urheber.jpg
Die Urheberrechtsabgabe hat den Apple Store Deutschland (Affiliate-Link) erreicht und lässt jeden Mac (mit Ausnahme des Mac Pro) um zwischen 14 und 17 Euro teuerer werden - entsprechend rutscht z.B. das MacBook damit in den vierstelligen Bereich. Ursprünglich wurde auch für sämtliche iPad-Modelle eine Urheberrechtsabgabe veranschlagt, die dann aber schrittweise wieder verschwand. (Danke, Benny und MW!)

Posted by Leo at 09:46 | Permalink