« Bericht: Apple plant neues Abo-Modell für Zeitungen auf dem iPad | Start | Größere und kleinere Details aus iOS 4.2 (Beta 1) auf dem iPad (Video) [Update] »

15.09.2010

Apple veröffentlicht iOS 4.2 Beta für iPad, iPhone und iPod touch mit AirPrint [Update]

airprint_ipad.jpg
Apple stellte soeben die erste Beta von iOS 4.2 für iPad, iPhone (4, 3GS, 3G) sowie iPod touch (ab zweiter Generation) für Entwickler bereit. iOS 4.2 wird im November als kostenloses Update erscheinen und umfasst neben AirPlay bekanntlich auch die Möglichkeit, drahtlos zu drucken. AirPrint wird diese Funktionalität heißen und sie "findet automatisch Drucker in lokalen Netzwerken und ermöglicht den drahtlosen Druck über WLAN von Text, Bild und Grafik ohne irgendwelche Treiber installieren oder Software herunterladen zu müssen", so Apple in der Pressemeldung. HPs ePrint-Drucker werden die ersten Drucker sein, die ein direktes Drucken von iOS-Geräten aus ermöglichen - darüber hinaus soll AirPrint von Mac oder Windows-Rechnern freigegebene, weitestgehend beliebige Drucker ansprechen können. Vom iPhone 3G wird AirPrint nicht unterstützt.

"AirPrint ist Apples neue leistungsstarke Architektur im Druckbereich, die perfekt zur Einfachheit von iOS passt – kein Set-Up, keine Konfiguration, keine Druckertreiber und kein Softwaredownload", so Philip Schiller. "iPad-, iPhone- und iPod touch-Nutzer können das Dokument oder Foto mit einem Fingertip drahtlos auf einem HP ePrint Drucker oder auf einem mit Mac oder PC geteilten Drucker, ausdrucken."

Update 19:30 Uhr
airprint_10.6.5.jpg
Entwickler, die AirPrint bzw. die Druckmöglichkeit ihrer iOS-App bereits im Zusammenspiel mit ihrem heimischen Drucker testen wollen, können bzw. müssen Build 10H542 von Mac OS X 10.6.5 installieren. (Danke, J.!)

Posted by Leo at 18:48 | Permalink